Gewerbetreibende können ihre
Photovoltaikanlage nicht ohne Weiteres
betrieblich steuerlich absetzen. Da muss
es schon einen konkreten Betriebsbezug
geben.
             

Hingegen können Arbeitnehmer mit
wechselnden Arbeitsstellen viel Geld
sparen, indem sie Reisekosten
veranschlagen. Voraussetzung ist, dass sie
ab 2014 für Fahrtkosten und
Verpflegungsmehraufwand die richtige
Gestaltungsmöglichkeit wählen.

„Es gibt viele Details im Steuerrecht, die
sparen helfen können, wenn man sie kennt“,
wissen Diplom-Ökonomin Annette Gnilitza
und Steuerberater Gunter Gnilitza aus
langer Erfahrung mit ihrer Steuerkanzlei.
So haben sich die Ehrenamts- und Übungs
leiterpauschalen erhöht, die sich übrigens
mit einem Minijob kombinieren lassen. Für
Eigenheimbesitzer gibt es ebenfalls Neues.
„Ein professioneller Winterdienst auf
Gehwegen lässt sich nun als haushaltsnahe
Dienstleistung absetzen“, so Gunter
Gnilitza. Das Steuerbüro steht Firmen,
Handwerkern, Freiberuflern, Privatpersonen
und Rentnern in allen steuerlichen,
buchhalterischen und betriebswirtschaft
lichen Fragen zur Seite.        

Perfekte Steuerhilfe mit Erfahrung

 Kurzinfo

Firma  

Steuerbüro Gunter Gnilitza

Adresse

Lessingstraße 16, 16356 Ahrensfelde

Kontakt

Gunter Gnilitza

Tel./Fax

Tel. 0 30/93 02 77 40, Fax 0 30/93 02 77 44

Internet


E-Mail

 
 
 
StbGnilitzaAhr2.tif
dii.gif