RAWuenschAhr1.tif

Ob Beruf, Ehe, Verkehr, die richtigen
rechtlichen Weichenstellungen sind oft
für unsere weitere Existenz
entscheidend. Wer frühzeitig den
Beistand eines Rechtsanwalts in
Anspruch nimmt, ist auf der sicheren
Seite.

Bernd Wünsch wohnt in Ahrensfelde und
betreibt seit 1993 seine eigene Kanzlei.
Diese bietet sich insbesondere für Privat
personen an, denn Bernd Wünsch ist nach
§ 4 Nr. 19a UStG von der Mehrwertsteuer
befreit, so dass seine Honorare
momentan um 19 Prozent niedriger
ausfallen. Bernd Wünsch ist an allen
deutschen Oberlandesgerichten zugelassen.
Er ist bei Problemen im Familien-, Arbeits-
, Verkehrs- und Sozialrecht gefragt. Dass
er sein Ohr nah an den Menschen hat, sieht
man daran, dass er ein Nottelefon für
schnelle Hilfe außerhalb der Kanzlei-
Erreichbarkeit eingerichtet hat.

 Scheidung und Unterhalt

Eine Trennung wird meist kompliziert,
wenn Kinder mit betroffen sind. Dann stellt
sich bei Unterhaltsansprüchen
beispielsweise die Frage nach den
Betreuungskosten. Bernd Wünsch
verfügt bei Auseinandersetzungen um
Sorge- und Umgangsrecht über das
nötige Fingerspitzengefühl für Lösungen,
die die Nachteile der Trennungen
möglichst gering halten. Vor allem Kinder
sollen diese schwierige Zeit nicht
„ausbaden“ müssen.  

Recht im Arbeitsleben

Das Arbeitsleben ist mit vielen
Vorschriften geregelt. „Wer eine
Abmahnung oder Kündigung bekommt,
sollte unverzüglich Rechtsrat einholen.
Denn wenn die relativ kurzen Fristen ver
strichen sind, hat man, selbst wenn man im
Recht ist, keine Chance mehr!“, macht er
aufmerksam.  

Recht im Verkehr  

Das Verkehrsrecht gehört zu den
Bereichen, an denen Politiker besonders
gern „herumdrehen“. Nun gibt es einen
ganz neuen Bußgeldkatalog und andere
Bestimmungen für die Strafpunkte in der
Flensburger Kartei. „Wer in Konflikt mit
Polizei oder Behörden kommt, sollte sich
erst nach Rücksprache mit einem
Rechtsanwalt äußern. Was einmal in den
Akten steht, ist kaum rückgängig zu
machen“, weiß Bernd Wünsch aus langer
Erfahrung. Auf der Internetseite der
Rechtsanwaltskanzlei kann man sich leicht
und umfassend vorab informieren.  

Rechtsanwalt mit Notruf

Kurzinfo

Firma  

Rechtsanwalt Bernd Wünsch

Adresse

Havemannstr. 24, 12689 Berlin-Marzahn  

Kontakt

Bernd Wünsch

Tel./Fax

Tel. 0 30/93 79 87 65
Not-Tel. 01 72/3 20 69 52
Fax 0 30/93 79 87 67  

Internet

www.marzahn-anwalt.de

Mail

 

Öffngszt.

 
dii.gif