Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

Das Alwall-Haus Dialyse Zentrum Berlin bietet umfassende Hilfe bei Nierenproblemen

Alwall-Haus Dialyse Zentrum Berlin
Dr. Henrik Jakobs, Götz Krupp
Adresse:Viereckweg 1-3, 13125 Berlin
Telefon:0 30/9 41 08 10
Website:www.alwall-dialyse.de

Umfassende Hilfe bei Nierenproblemen

Stand: Oktober 2017

Nierenprobleme führen zu einer erheblichen Beeinträchtigung des Alltags. Fachleute wie vom Alwall-Haus in Berlin-Buch stehen hier für umfassende Hilfe zur Seite. Ziel ist, das Leben weiterhin mit Freude zu erfüllen.

„Das große Problem bei den Nieren ist, dass sie bei Störungen selbst keine Schmerzen ausstrahlen. Man sollte also bei Symptomen wie Bluthochdruck, Diabetes oder wenn man sich von Tag zu Tag schwächer fühlt, unbedingt dieses Organ untersuchen lassen. Werden Schäden frühzeitig erkannt, können sie oft mit etwas Umstellung in der Ernährung und mit Medikamenten angegangen werden“, erläutern Dr. Henrik Jakobs und Götz Krupp.
Sollte eine Dialyse nötig werden, so bietet das Alwall-Haus diese in liebevoller Atmosphäre. „Die Nachtdialyse erfolgt sozusagen im Schlaf und stört damit den Tagesablauf weniger“, nennen die Fachleute eine Möglichkeit.
„Oftmals ist die Blutreinigung übers Bauchfell möglich, was zuhause durchgeführt werden kann“, nennen sie eine weitere Alternative.
In der spezialisierten Praxis findet zudem die Vorbereitung auf Transplantationen statt. Hilfreich ist die Möglichkeit, hier eine auf die Behandlung abgestimmte soziale Betreuung in Anspruch nehmen zu können.