Stand: November 2008
 
Zehn Jahre Kulturverein in Blumberg:
Veranstaltungen das ganze Jahr
Dass in Blumberg rund ums Jahr viel los ist, verdanken die Bürger dem rührigen „Kulturverein von Canitz“. 2009 können die „Macher“ Geburtstag feiern – seit zehn Jahren gibt es dank ihnen unterschiedlichste Veranstaltungen für alle Altersgruppen.
„Der Verein wurde am 1. Dezember 1999 mit der Absicht gegründet, Blumberg schöner zu gestalten. Weiteres Ziel ist, den Ort mit kulturellem Leben zu erfüllen und dadurch lebenswerter zu machen. Namenspatron des Vereins ist der Staatsmann und Dichter Friedrich Freiherr von Canitz, der im 17. Jahrhundert Besitzer von Blumberg war”, berichtet Jens Hermerschmidt als Vorsitzender.
Der Kulturverein organisiert eine ganze Reihe von jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen. Dazu gehören der Weihnachtsmarkt, der dieses Jahr am 30. November 2008 auf dem Berliner Platz stattfindet, eine Landpartie in ausgewählte Blumberger Gärten und Führungen durch den Lenné-Park. Beliebt ist der Kalender mit Motiven aus dem Ortsteil. Dazu kommen weitere Veranstaltungen. Viel Stimmung verspricht das Adventskonzert am 14. Dezember 2008 um 16 Uhr in der Dorfkirche Blumberg.
„Ein anderer Schwerpunkt sind die Verbesserung und Erhaltung des Ortsbildes sowie Belange des Naturschutzes”, so Jens Hermerschmidt.
So vielfältig das Engagement ist, so ungewöhnlich sind die Veranstaltungsorte: Die romantische Dorfkirche, der Stufensaal von Schloss Blumberg und Scheunen bilden oft den Rahmen für Lesungen und Konzerte.
Gesellige Spielenachmittage sind besonders bei den Senioren beliebt. Sie finden regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat statt. Treffpunkt dafür ist der Stufensaal, Beginn um 14 Uhr.
Die kleinen Blumberger sind mit Feuereifer dabei, wenn es gilt, bei den Mal- und Schreibwettbewerben zu zeigen, wer der Beste ist.
Zum Vorstand um Jens Hermerschmidt gehören zudem Heide Breutner, Petra Frick und Christiana Bräuniger.
Sie alle haben einen Geburtstagswunsch zum zehnjährigen Jubiläum: „Wir würden uns sehr über neue Mitglieder freuen!”    

Infos:
Blumberger Kulturverein
von Canitz e.V.
OT Blumberg, Chausseedreieck 3
16356 Ahrensfelde
Tel. 033394/259
ku 2 Y_09.tif
kv1_0113.tif
dii.gif