Bewegung in der Region

Aktiv für die Jugend

In Ahrensfelde sind gleich zwei engagierte Frauen ständig am Ball, damit die Interessen der Jugendlichen Gehör finden.
Während Miriam Levy darauf achtet, dass in den drei Jugendklubs soviel Ordnung wie nötig herrscht, ist die 29-jährige Yvonne Dankert für alle Jugendliche im Ort zuständig. Die Diplom-Pädagogin wurde von der AWO Bernau nach Ahrensfelde als Jugendkoordinatorin ausgeliehen. „Ich nehme an den Sitzungen der Gemeindevertretung teil um dort die Interessen der Jugendlichen zu Gehör zu bringen“, berichtet sie. Weitere Aufgaben sind die Begleitung der Jugendklubs in Ahrensfelde, Blumberg und Eiche. Dort freut sie sich besonders über Heike Noack, die sich als Mutter für die Eicher Einrichtung engagiert. Insgesamt etwa 3 500 Jugendliche leben im Ort. Für sie denkt sich Yvonne Dankert immer wieder Neues aus. Dazu gehören Sportturniere, Ausflüge oder ganz neu, ein Selbstverteidigungskurs für Mädchen. „Sehr wichtig finde ich, dass Jugendliche in den Vereinen willkommen sind. Gerade ist der Lindenberger Sportverein dabei, sich verstärkt den Jugendlichen zu öffnen.“
Infos Tel. 030/93498903

Yvonne Dankert ist ständig am Ball, um gute Ideen für die Jugend in Ahrensfelde zu entwickeln.