Wenn man ohnehin schon unter
Schmerzen oder Beeinträchtigungen
leidet, möchte man sachgemäß und
schonend befördert werden.
 

Das Team vom Krankenfahrdienst
„Mecum“ um Friedhelm Hesse kann sich
dabei auf 20 Jahre Erfahrung stützen. Zum
Einsatz kommen speziell ausgestattete
Fahrzeuge und geschulte Fahrer. Auf diese
Weise ist eine optimale Beförderung zum
Arztbesuch, zur Dialyse, nach einer OP
oder bei einer Krankenhausverlegung
sichergestellt. Krankentransporte mit
intensivmedizinischer Betreuung und
Arztbegleitung sind ebenfalls möglich. Wer
im Urlaub krank wird, kann von dem
erfahrene Team europaweit aus dem
Ausland zurückgeholt werden. Der
Krankenfahrdienst ist langjähriger Partner
von Krankenhäusern, Arzt- und
Dialysepraxen.  

Krankengerechte Beförderung

 Kurzinfo

Firma  

Mecum Krankentransporte GmbH

Adresse

Am Stener Berg 41, 13125 Berlin

Kontakt

Friedhelm Hesse

Tel./Fax

Tag-&-Nacht Tel. 0 30/9 81 20 20

Öffnungszt.

 

E-Mail

 

Internet

www.mecum-gmbh.de

mecumBuch4.tif
dii.gif