Buch erleben und anfassen

Liebe Leser,
bald schon könnte Buch Schlagzeilen in ganz Deutschland machen. Nämlich dann, wenn wir es erreichen, das erste Life Science Center in unserem Land zu schaffen. Damit würde unser Buch in aller Munde sein bei Menschen, die kommen, um Wissenschaft zum Anfassen als spannendes Abenteuer zu erleben. Bei uns werden dann vor allem das Geheimnis des menschlichen Körpers, seine Gesundheit sowie damit verbundene Aspekte aus vielen Wissens- und Forschungsgebieten im Mittelpunkt stehen.
Bereits in den Schlagzeilen sind die Velazquez-Schwestern. Sie sind weltweit auf den führenden Musiksendern wie MTV zu bestaunen und stehen jetzt in den Startlöchern für eine Karriere als Pop-Sängerinnen.
Seit über zehn Jahren positive Schlagzeilen macht unser Gymnasium, die Gauß-Oberschule. Nun wollen die Schüler selbst Schlagzeilen produzieren – mit einem eigenen Radio!
Woran es noch hängt? An einem kleinen Loch für ein winziges Kabel! Diese und weitere spannende Berichte lesen Sie in unserer nunmehr dritten jährlichen Bürger- und Besucher-Information Berlin-Buch. Außerdem finden Sie Buch und Karow im Ortsplan mit Straßenverzeichnis. Wichtige Adressen in Tabellen, ein Überblick über niedergelassene Ärzte und Einblicke in örtliche Firmen erleichtern das tägliche Leben.
Bis zur nächsten Ausgabe im Frühjahr 2006 wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Birgit Teschke
Regionalmanagement Berlin Buch