Kurzinfo
Firma  
AWO Kreisverband Bernau e.V.
Adresse
Weinbergstraße 10, 16321 Bernau
Kontakt
 
Tel./Fax
Tel. 0 33 38/3 91 90  
Internet
Mail
Erziehungs- und Familien-
beratung, Tel. 0 33 38/39 19 21
Kinder- und Familienzentrum „Regenbogen“
Neptunring 3, 16321 Bernau Tel. 0 33 38/23 11  
Öffngszt.
 
Ein großes Herz für die Familie
Wieder keine Ordnung gehalten! Keine Hausaufgaben gemacht! Mein Kind hört nicht auf mich!  
Mit diesen Problemen mühen sich viele Eltern ab. Die Erziehung- und Familienberatung der AWO Bernau steht Eltern und Kindern gerne zur Seite, um zu gemeinsamen Lösungen zu kommen.
Ein Team aus Psychologen und Sozialpädagogen hilft, Kindern Grenzen zu setzen, ihnen aber gleichzeitig Raum für die altersgemäße Entwicklung zu lassen. Die Beratung erfolgt je nach Problem und Wunsch in Einzelgesprächen oder mit der ganzen Familie. Bei der Familienberatung lassen sich mittels eines „Familienbretts“ Konflikte sichtbar machen. Den Gesprächen können Therapien folgen oder es können Absprachen getroffen werden. „Jeder wird ernst genommen“, beschreibt Karin Scholz das Prinzip. Sie ist die neue Leiterin der Erziehungs- und Familienberatungsstelle. Dort berät das sechsköpfige Team Eltern von Kindern und Jugendlichen im Alter von bis zu 18 Jahren sowie Schwangere und junge Erwachsene bis 27 Jahren.
Beratung bei Trennung, Krisenintervention  
Die Trennungs- und Scheidungsberatung hilft Konflikte um die Kinder zwischen den ehemaligen Partnern zu minimieren.
Es können auch Umgangsregelungen begleitet werden. „Kinder sollen nicht in  Loyalitätskonflikte gegenüber beiden Eltern kommen müssen“, sagt Karin Scholz.
Sie kümmert sich mit ihrem Team um Probleme in den Familien.
Die Spanne geht von Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten der Kinder bis zu häuslicher Gewalt. Im Notfall erhalten Ratsuchende sofort eine Krisenintervention.
Prävention & Sprechstunden
Damit es gar nicht erst zu Krisen kommt, lädt die AWO zum zwanglosen Treff ins Elterncafé in das Kinder- und Familienzentrum „Regenbogen“ ein. Für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien wurde eine Kindergruppe geschaffen. Immer dienstags bietet die Erziehungs- und Familienberatungsstelle offene Sprechstunden an. Ansonsten sollte man einen Termin vereinbaren. Alle Gespräche unterliegen der Schweigepflicht. Die kostenlose Beratung ermöglicht die Jugendhilfe des Landkreises Barnim.
AWOFamilienberatungBn1.tif
BeratungPaar2.tif
dii.gif