Gerade bei Kindern ist es wichtig, dass
sie selbst Spaß daran finden, den
Heilungsprozess zu unterstützen.

Die Ergotherapiepraxis von Antje Eylers
setzt deshalb oft das „Spinnennetz“ oder die
Kletterwand ein, um bei kleinen Patienten
die Bewegungsnerven anzuregen.

Die Praxis ist außerdem gefragt, wenn es
um Nachbehandlung nach Operationen
geht. Das Team hilft bei
Nervenerkrankungen, Demenzsymptomen
oder nach einem Schlaganfall, alltägliche
Verrichtungen wieder ausführen zu können.
Je nach individuellem Problem kommen bei
Kindern und Erwachsenen Hör-, Tast- und
Riechübungen, handwerkliche Tätigkeiten,
PC-Übungen, Konzentrationstraining oder
Entspannungstherapien zum Einsatz. Wer
unter Rheuma und Arthrose leidet, wird
ebenfalls fachkundig behandelt. Gegen
Gelenkabnutzungen und -schmerzen
werden heilsame Paraffinbäder oder
Wärmeanwendungen genutzt. „Wir passen
die Greifmechanismen an, um die
beanspruchten Gelenke zu entlasten“,
berichtet Antje Eylers.    

Störungen spielerisch behandeln

 Kurzinfo

Firma  

Praxis für Ergotherapie  

Adresse

Dorfstraße 4, 16321 Bernau

Kontakt

Antje Eylers

Tel./Fax

0 33 38/70 28 92

Internet

www.ergotherapie-barnim.de

E-Mail

 

Öffnungszt.

 
ErgopraxisEylesBn2.tif
dii.gif