PrimakomBn1.tif

Bernau kann sich freuen: Seit dem 1.
November gibt es Telefon, Fernsehen
und Internet noch attraktiver.  

Die Vorteile der Zusammenlegung der
beiden Kabeldienstleister „Primacom“ und
„DTK Deutsche Telekabel“, zu der die
Bernauer WIKOM gehörte, kommt deren
Nutzern  in vollem Umfang zugute. Dazu
gehören Fernsehen mit vielen HD-Sendern
in kristallklarem Bild und Ton, Highspeed-
Internet mit bis zu 50 Mbit/s und günstiges
Telefonieren ohne Limit dank attraktiver
Flatrate. Das Unternehmen mit Hauptsitz in
Leipzig verfügt über ein autarkes,
hochleistungsfähiges und zukunftssicheres
Hybrid-Glasfaser-Netz mit derzeitigem
Zugang zu über 1,3 Millionen
angeschlossenen Haushalten und ist somit
der viertgrößte Kabelnetzbetreiber in
Deutschland. Wer bisher bei der WIKOM
in Bernau ist, muss nichts machen. Die
Umstellung erfolgt automatisch. Wie
gewohnt bleibt die Geschäftsstelle im
Herzen der Stadt für alle Anliegen
erreichbar. Man erhält Informationen über
Produkte, Preise, kann Verträge
abschließen oder verändern und findet für
alle technischen Fragen kompetente
Ansprechpartner.      

Prima TV, Internet und Telefon

Kurzinfo

Firma  

Primacom

Adresse

Breitscheidstraße 54, 16321 Bernau

Kontakt

 

Tel./Fax

Tel. 0 33 38/90 70 00

Internet

www.wikom-deutschetelekabel.de

Mail

 

Öffngszt.

 
dii.gif