Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2016!

Das Milon-Zirkeltraining in der Physiotherapiepraxis Brehmer & Hadamietz GmbH besticht durch kurze Trainingseinheiten.

Physiotherapiepraxis Brehmer & Hadamietz GmbH
Maren Brehmer, Tino Hadamietz
Adresse:Börnicker Chaussee 1, 16321 Bernau
Telefon:0 33 38/60 41 60
Fax:0 33 38/60 41 62
Website:www.physiotherapiebernau.de
Öffnungszeiten:Zirkeltraining Mo.-Fr. 8-20 Uhr

Fit in jedem Alter ein Leben lang

Stand: November 2016

Für die Gesundheit sollte man sich ein klein wenig mehr Zeit nehmen. Die renommierte „Physiotherapie im Büroturm“ bietet einen Weg, Beruf, Familie und Gesundheitstraining gut miteinander zu verbinden.

Maren Brehmer und Tino Hadamietz laden dazu zum „Milon-Zirkeltraining“ ein. Die jeweiligen Einheiten werden in nur 35 Minuten absolviert und können bequem zur Wunschzeit durchgeführt werden. Dabei genießt man einen fantastischen Panoramablick über die Dächer von Bernau. Physiotherapeutische Begleitung, modernste Geräte und persönliche Betreuung ermöglichen ein optimales Ergebnis. Für jeden wird ein exakt auf ihn, seine Ziele und Wünsche zugeschnittener Übungsplan erstellt. Der wird in der persönlichen Chipkarte zusammen mit den individuellen Geräte­einstellungen abgespeichert.

Training per Chipkarte
Zudem werden auf dieser Karte die laufenden Mess­ergebnisse aufgezeichnet. Die anschließende Auswertung gibt wichtige Hinweise über den Erfolg. So lässt sich erkennen, welche Auswirkungen die Übungen auf einzelne Muskelgruppen haben. Zudem wird der Puls EKG-genau überwacht. „Damit kann man auf sichere Weise in kurzer Zeit unter fachkundiger Aufsicht viel für seine Gesundheit machen“, fassen Maren Brehmer und Tino Hadamietz zusammen. „Wir bieten eine kostenlose Probestunde, um alles genau kennenzulernen“, laden sie ein. Weil frische Luft gut für die Gesundheit ist, haben sie die „Tour de Bernau“ für Fahrradfreunde ins Leben gerufen.

Physiotherapie für jeden
Selbstverständlich führt die Praxis alle physiotherapeutischen Behandlungen durch. Wichtige Zusatzqualifizierungen bestehen für orthopädische und neurologische Probleme. Mit Tiefensensibilisierung der Muskulatur an der Wirbelsäule können Blockaden abgebaut werden. Zudem kann in der Praxis osteopathisch behandelt werden. „Richtige Bewegung, Ernährung und Entspannung sorgen zusammen für optimales Wohlfühlen“, beschreiben Maren Brehmer und Tino Hadamietz eine Grundidee ihrer Praxis, wo Ganzheit im Mittelpunkt steht.