Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2016!

Die Rechtsanwältin Katrin Hellmund rät dazu Wichtiges zu regeln, solange man dies kann

Rechtsanwältin Katrin Hellmund
Katrin Hellmund
Adresse:Berliner Straße 52, 16321 Bernau (über „Janny’s Eis“)
Telefon:0 33 38/76 82 06
Website:www.ra-hellmund.de

Klarheit bei Verfügungen

Stand: November 2016

Weil sich das Leben nie ganz überblicken lässt, sollte man Wichtiges regeln, solange man es kann. Bei Vorsorgevollmachten, Patienten- und Betreuungsverfügungen kommt es auf die Erkennbarkeit des wirklichen Willens an. „Mit einer entsprechenden Vollmacht wird es für Angehörige leichter, Regelungen für jemanden zu treffen, der seinen Willen nicht mehr artikulieren kann“, gibt Rechtsanwältin Katrin Hellmund zu Bedenken. Damit der „letzte Wille“ eindeutig ist, rät sie, sich gegebenenfalls juristischen Rat beim Verfassen eines Testamens einzuholen. Katrin Hellmund steht bei Erbstreitigkeiten bei und ist im Familien- und Arbeitsrecht tätig.