Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

Bernd Melsa hat ganz neu Tagesausflüge im Programm.

FahrKartenAgentur
Bernd Melsa
Adresse:Bahnhofsplatz 4, 16321 Bernau
Telefon:0 33 38/70 75 80
Website:www.fkakw.de

Die beste Route zum besten Preis

Stand: November 2017

Man muss schon etwas genau hinsehen, doch dann, gleich rechts hinterm Eingang, stößt man im Bahnhof Bernau auf einen Fahrkartenschalter „ganz wie in der guten alten Zeit“.

Waren es allerdings früher oftmals brummige Eisenbahner, denen man die Fahrkarte „abluchsen“ musste, sind es heute immer freundliche Mitarbeiter von Bernd Melsa. Dafür ist das Spektrum entsprechend breiter geworden. „Nennen Sie uns Ziel oder Reisewunsch, wir ermitteln dafür die optimale Möglichkeit“, lautet das Versprechen. Hier kommen Bahn, Fernbahn und Nahverkehr unter einem kleinen Dach zusammen. „Leider dürfen wir den Schalter aus Denkmalschutzgründen nicht erweitern“, gibt Bernd Melsa Einblick.
Hinter den Kulissen greift das Team auf ein ausgeklügeltes Computersystem zurück, das der Suche im Internet weit überlegen ist. Damit kann man sicher sein, dass alle aktuell möglichen Rabatte und Spar-Optionen immer einbezogen werden. Neu im Angebot sind „RegioTouren“ mit Tagesfahrten in die Umgebung. „Hits sind gerade der Pückler-Park in Bad Muskau, der Pferdemarkt in Havelberg oder die Ostsee­insel Wollin“, weiß Bernd Melsa.