HauptfotoNeueHauser1.tif
KIF_5508.tif
tank9767.tif
tank7801.tif
skizzehl.tif
PlanA4. - Korrektur - Vorschlag Heimatland.pdf

Ein Haus baut man nur einmal, doch
man kann es im Lauf der Jahre
verändern. Was immer bleibt, ist das
Grundstück. Deshalb sollte man daran
ganz besondere Kriterien anlegen.          

Natürlich möchte jeder gerne im Grünen
wohnen. Wer wünscht sich nicht den freien
Blick über Feld und Flur? Doch neben der
Berlin-Nähe, die Blankenfelde-Mahlow
ganz besonders auszeichnet, sind für die
meisten eine gute Verkehrsanbindung
sowie Schule, Einkaufsmöglichkeiten und
Kultur in der Nähe sehr wichtig.  

Unverbaute Aussicht

Nur selten findet man Grundstücke, die
diese Bedingungen erfüllen und die
dennoch erschwinglich sind.

Kein Wunder, dass von den
ursprünglich 23 voll erschlossenen
Bauflächen am Mühlenberg inzwischen
mehr als die Hälfte einen Käufer gefunden
hat.

Schließlich bietet Helmut Tank mit seiner
Heimatland GmbH echte Schmuckstücke
in bester Lage. Die Areale liegen am Rande
einer ruhigen Wohnsiedlung und grenzen
an eine sehr weitläufige Grün- und
Parkanlage. Über freie Felder hinweg ist in
der Ferne der Kirchturm imalten Dorfkern
von Blankenfelde zu erkennen.  

Reizvolle Natur  

„Wer hier baut, profitiert von einem hohen
Wohn-, Freizeit- und Erlebniswert. Man
kann von der eigenen Haustür
einen idyllischen  Spaziergang in die Natur
beginnen, was zu jeder Jahreszeit einen
ganz besonderen Reiz ausübt.
Kinder finden ganz in der
Nähe, aber abseits der Grundstücke, einen
gepflegten Spielplatz vor. In der
angrenzenden Parkanlage befindet sich
sogar ein abgesicherter Teich“, nennt
Heimatland-Geschäftsführer Helmut Tank
unschlagbare Vorteile.    

Alles gut erreichbar

„Dennoch wohnt man zentrumsnah. Von
unseren Grundstücken aus ist der Ortskern
von Blankenfelde mit allen wichtigen
Versorgungseinrichtungen, den Kitas,
Schulen, Sport- und Freizeitmöglichkeiten
zu Fuß, mit dem Rad, Bus oder Auto sehr
gut erreichbar. Von der nahen
Bushaltestelle aus kommt man im 20-
Minuten-Takt zur S- und Regionalbahn.
Damit ist man in rund 30 Minuten im
Herzen der Hauptstadt ist“, so Helmut
Tank.  

Baureife Grundstücke

Diese tolle Möglichkeit spricht sich
momentan immer mehr herum. Allein in
den letzten Wochen wurden fünf
Grundstücke verkauft. Am begehrten
Eibenweg stehen derzeit sogar nur noch
drei Areale zur Verfügung.

Die Größen variieren zwischen 354 und
rund 2 221 Quadratmeter. Alle Bauflächen
sind voll erschlossen und daher sofort
baureif.

Strom, Gas, Trink- und Abwasser sowie
Telekommunikation inklusive schnellem
DSL für das Internet liegen an.

Vielseitige Bebauung

Die attraktiven Grundstücke können ganz
individuell mit Bungalows, Einfamilien-
und Doppelhäusern sowie Stadtvillen
bebaut werden. Dadurch entsteht ein
abwechslungsreiches Wohnumfeld.

„Auf Wunsch bieten wir Planung und Bau
schlüsselfertiger Häuser nach neuesten
technischen Standards mit Fotovoltaik,
Solarthermie und Wärmepumpe“, eröffnet
Helmut Tank eine weitere Möglichkeit,
zum eigenen Traumhaus zu kommen.  

Unverbaubarer Blick

Kurzinfo

Firma  

Heimatland Grundstücksgesellschaft mbH

Adresse

Moselstr. 2, 15827 Blankenfelde

Kontakt

Helmut Tank

Tel./Fax

Tel. 0 33 79/7 00 00, Tel. 01 78/9 39 86 62

Internet

www.heimatgrund.de

Mail

 

Öffngszt.

 
dii.gif