Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2016!

Kompetenz unter einem Dach

FEUERSÄNGER, Rechtsanwälte und Notar
Klaus Feuersänger, Hendrik Feuersänger
Adresse:Lichtenrader Damm 101, 12305 Berlin
Telefon:0 30/8 92 19 56
Website:www.ra-feuersaenger.de

Notar und Rechtsanwalt Hand in Hand

Stand: September 2016

Verträge und Rechtsgeschäfte von hoher Bedeutung erfordern eine notarielle Beurkundung. Bei anderen Vorgängen wie Testamenten ist diese ratsam. Da es oft um das Zusammenspiel von wirtschaftlichen und rechtlichen Weichenstellungen geht, ist es sehr hilfreich, wenn Notar und Rechtsanwalt eng zusammenwirken können.

Dies ist in der Kanzlei Feuersänger auf ideale Weise möglich. Klaus Feuersänger ist seit 1982 als Rechtsanwalt und seit 1994 als Notar beruflich tätig. Er arbeitet in der gemeinsamen Kanzlei vor den Toren von Blankenfelde-Mahlow eng mit seinem Sohn Hendrik Feuersänger zusammen, der als Rechtsanwalt tätig ist.

Umfassende Schwerpunkte
Beide sind schwerpunkt­mäßig im zivil- und gesellschaftsrechtlichen Bereich zuhause, aber ebenso im Grundstücks- und Wirtschaftsrecht bewandert. Als Fachanwalt für Steuerrecht steht Klaus Feuersänger bei Steuerstrafverfahren gegenüber den Finanzbehörden und -gerichten bei. Hendrik Feuersänger kümmert sich unter anderem um Arbeits-, Miet-, Kauf-, Scheidungs- und Familienrecht sowie um Verkehrsrecht und Schadensersatzangelegenheiten.

Folgen der Scheidung regeln
Geht eine Ehe auseinander, lässt sich vieles mit notarieller Unterstützung auf Dauer festlegen. „Je mehr vor dem Scheidungstermin geklärt ist, desto weniger muss das Gericht anordnen. So lässt sich mit Scheidungsfolgevereinbarungen beispielsweise der nacheheliche Unterhalt ebenso ausschließen wie der Versorgungsausgleich. Das ist für das Gericht dann verbindlich“, informieren Klaus Feuersänger und Hendrik Feuersänger.

Testament bei unverheirateten Paaren
Richtig vererben ist ziemlich kompliziert. Die eigenen Wünsche werden in vielen Fällen von gesetzlichen Regeln erschwert. Sind die Paare nicht verheiratet oder haben sie Kinder aus verschiedenen Beziehungen, wird es nochmals schwieriger. Die Kanzlei Feuersänger hat hier die entsprechende Erfahrung. Oft geht es darum, dass die Partner gegenseitig ab- gesichert sind und bei den jeweiligen Kindern die gewünschten Lösungen getroffen werden. Lange Erfahrung, Kenntnis der aktuellen Rechtssprechung sowie eine immer freundliche, eingehende Beratung inklusive engagierter Durchsetzung der Mandanten-Interessen sind weitere wichtige Pluspunkte der Kanzlei Feuersänger.