U4NeuesBild.tif

Günstiger könnte die Lage für das neue
Seniorenpflegezentrum in Nauen nicht
sein.      

Es liegt zentrumsnah, in direkter
Nachbarschaft zur Klinik Nauen und zum
Medizinischen Dienstleistungszentrum.  
Gleichzeitig liegen Bushaltestellen und
ausreichend Parkplätze quasi vor der
Haustür. Eröffnung ist noch Ende 2014.  

Neues Zuhause  

Das Seniorenpflegezentrum bietet für 69
Bewohner ein neues Zuhause in modernen
und funktionalen Einzelzimmern. Diese
sind rund 16 und 18 Quadratmeter groß
und können zusätzlich zum bereits
enthaltenen Pflegebett gern mit eigenen
Möbeln eingerichtet werden. Zu jedem
Zimmer gehört ein eigener Sanitärbereich
mit WC und ebenerdiger Dusche. Für
Ehepaare werden zusammenhängende
Zimmer angeboten. Den Bewohnern steht
zur straßenabgewandten Seite ein eigener
Garten mit gemütlichen Sitzbänken zur
Verfügung.  Im Erdgeschoss befinden sich
die zentrale Empfangshalle, Kiosk, Lounge
und Bibliotheksbereich.      

Kompetente Pflege

Auch am vierten Standort des Wohn- und
Pflegezentrums Havelland steht für die
Bewohner qualifiziertes Fachpersonal rund
um die Uhr zur Verfügung. Auf jeder Etage
des viergeschossigen Neubaus gibt es  
einen Pflegestützpunkt. Das Spektrum wird
die Schwerstpflege, die spezielle Pflege für
dementiell Erkrankte und die allgemeine
stationäre Pflege umfassen. Im
Erdgeschoss wird zusätzlich Platz für eine
geriatrische Tagesklinik sein.  

Neues Seniorenpflegezentrum

Kurzinfo

Firma  

Seniorenpflegezentrum Nauen

Adresse

Ketziner Straße 13, 14641 Nauen

Kontakt

 

Tel./Fax

Tel. 08 00 /33 77 44 66 (gratis)

Internet

www.havelland-kliniken.de

E-Mail

 

Öffnungsz.

 
dii.gif
Einzelbetreuung.tif
SPZNauen1.eps