Gerade Bezieher von eher geringem Einkommen zahlen oft
viel mehr Steuer, als der Staat eigentlich will.

Nina Goldstein vom Lohnsteuerhilfeverein steht Lohn- und
Gehaltsempfängern, Lehrlingen, Rentnern und anderen
Beziehern von nichtselbstständig erzieltem Einkommen in
bestimmten Grenzen mit ihrem Lohnsteuerhilfeverein gegen
eine sozial-gestaffelte Mitgliedsgebühr bei der Erstellung der
Jahreserklärung zur Seite. „Im Durchschnitt stehen jedem
Bürger pro Jahr über 800 Euro Steuererstattung zu, die man
aber vom Staat zurückfordern muss“, erläutert sie. Zudem prüft
sie die Steuerbescheide auf Korrektheit und führt die
Korrespondenz mit dem Finanzamt durch.    

Einfach Steuern sparen

Firma  

Lohnsteuerhilfe für Arbeitnehmer e.V.

Adresse

Lange Straße 165, 14656 Brieselang

Kontakt

Nina Goldstein

Tel./Fax

Tel. 03 32 32/18 99 73

Öffnungszeiten

 

E-Mail

ngoldstein@lohnsteuerhilfe.net

Internet

 
lohnsteuer6750.tif
dii.gif