Kaum ein persönliches Ereignis ist so schockierend wie der
Verlust eines engen Verwandten oder Freundes.      

Liane Nossack und ihre Mitarbeiterin Marie-Luise Mehl stehen
mit Anteilnahme zur Seite, um alles zu regeln, was dann an
ungewohnten Aufgaben anfällt. Sie wissen, wie beruhigend es
sein kann, wenn schon zu Lebzeiten vorab alle Bestattungs-
details geregelt wurden. „Es mag schwer fallen, an den eigenen
Tod zu denken, aber es hilft, seinen Frieden mit dem
unausweichlichen Ende des Lebens zu schließen. Ein solches
Gespräch ist immer unverbindlich und selbstverständlich
kostenfrei. So ist es möglich, die Abläufe in allen Details zu
besprechen und in einen Bestattungs-Vorsorgevertrag münden
zu lassen“, beschreibt Liane Nossack. Bei dem einen genügt
eine Verfügung über die eigenen Wünsche, um die Verwandten
in den Momenten der Trauer zu entlasten. Bei dem anderen
sollte vorgesorgt werden, um die Bestattungskosten
abzudecken. Das geht beispielsweise über eine
Sterbegeldversicherung oder ein Treuhandkonto. Gerade bei
Alleinstehenden kann das enorm wichtig sein, weil unter
Umständen sonst eine Behörde  losgelöst von der
Familientradition oder der Religion die Details festlegen muss.
Das renommierte Bestattungshaus kümmert sich um die
Beisetzung einschließlich der wichtigen Behördengänge und bei
der Ausgestaltung der Trauerfeier bis hin zu Trauerbegleitung,
Grabgestaltung und -pflege. Das Institut organisiert Erd-,
Feuer- oder Seebestattungen und kann in jeder Preisklasse für
eine würdevolle Bestattung sorgen.

Einfühlsame Bestattungsvorsorge

Firma  

Nossack-Bestattungen

Adresse

Ketziner Str. 10, 14641 Nauen

Kontakt

Liana Nossack

Tel./Fax

Tel. 0 33 21/4 64 20, Tag und Nacht Bereitschaft : Tel. 0 33 22/2 84 20

Filialle

Bahnhofstraße 2 a, 14612 Falkensee, Tel. 0 33 22/20 61 60

E-Mail

 

Internet

www.nossack-bestattungen.de

nossackBrieselang1832B.tif
dii.gif
nossack0951.tif