Die Pflege von demenziell erkrankten Angehörigen erfordert
viel Zeit und Kraft. Die Betreuung ist eine 24-Stunden-
Aufgabe, der auf Dauer kaum jemand allein gewachsen ist.    

Irgendwann sind die betroffenen Angehörigen überfordert.
Entlastung und Gespräche mit anderen sind notwendig.    

Hilfe bei Demenz

„Personen, bei denen eine sogenannte eingeschränkte
Alltagskompetenz vorliegt, können bis zu 2 400 Euro jährlich für
die Nutzung von externer Hilfe in Anspruch nehmen. Die
Abrechnung erfolgt über die Pflegekasse. Wir informieren gern
über alle Details“, bietet Gisela Herbert als langjährige
Geschäftsstellenleiterin der Volkssolidarität Havelland
e.V. Nauen an. „Jeden Mittwoch von 10 bis 13 Uhr trifft sich
jeweils in Nauen und Falkensee eine Gruppe Demenzerkrankter.
Singen, Basteln, Lesen, Spielen, Erinnerung und Unterhaltung
stehen auf dem Programm“, nennt Brigitte Flöter von der
Begegnungsstätte in Nauen Beispiele für die Betreuung.  

Geselliger Treffpunkt

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität in Brieselang ist
beliebter Treffpunkt. „Sie wird von unserer sehr aktiven
Ortsgruppe betrieben“, informiert deren Leiter Gerhard Buhren.
„Wir sind offen für alle. Hier kann jeder herein kommen, einen
Kaffee trinken oder selbstgebackenen Kuchen genießen“, so
Begegnungsstättenleiterin Rosemarie Willer. Zu den vielfältigen
Möglichkeiten gehören Spiele-Nachmittage, Seniorensport,
Qigong, Kreativzirkel, Plaudercafé und Schach.

Zuverlässige Pflege

Das zuverlässige Team der Sozialstation Nauen um
Pflegedienstleiterin Andrea Wilks und ihre Stellvertreterin Petra
Beutler bietet wie gewohnt umfassende Hilfe für alle, die
zuhause zeitweise oder dauerhaft Unterstützung brauchen.
„Zusätzlich kommen wir jeden Montagnachmittag nach
Brieselang in die Begegnungsstätte. Hier beraten wir rund um
die Pflege, messen Blutdruck oder Blutzucker“, informiert
Andrea Wilks.

Betreuung und Begegnung

Firma  

Volkssolidarität Havelland e.V. Nauen

Adresse

Begegnungsstätte der Volkssolidarität: Am Markt 3-5, 14656 Brieselang, Tel. 03 32 32/3 60 08
Sozialstation Nauen: Ketziner Straße 20, 14641 Nauen, Tel. 0 33 21/4 78 72

Kontakt

 

Tel./Fax

 

Öffnungszeiten

 

E-Mail

 

Internet

www.volkssolidaritaet-havelland.de

volkssoli2021b.tif
dii.gif
volkssoli2032.tif