Kurzinfo
Firma  
Evangelisches Krankenhaus „Gottesfriede“ GmbH
Adresse
Schleusenstraße 50 , 15569 Woltersdorf
Kontakt
Gerald Jüngling
Tel./Fax
Tel. 0 33 62/77 90
Fax 0 33 62/77 91 09  
Internet
Mail
 
Öffngszt.
 
Altenheilkunde ganz neu
Das Evangelische Krankenhaus Woltersdorf ist als Fachklinik für Geriatrie eine Einrichtung der medizinischen Grundversorgung, die speziell auf die Bedürfnisse älterer Patienten eingestellt ist.
Da bei ihnen oft mehrere
Erkrankungen gleichzeitig auftreten, achtet man hier auf ein ganzheitliches Herangehen. Das gilt für die vollstationäre Behandlung ebenso wie für den teilstationären Aufenthalt in der Tagesklinik und die Behandlung in der häuslichen Umgebung.
Da Wohlfühlen gerade im Gesundungsprozess wichtig ist, wurde Anfang 2010 „der patientenorientierte Tagesablauf“ eingeführt. Das bedeutet, dass Diagnostik, Therapien, Behandlungspflege und Visiten zu ganz bestimmten Zeiten stattfinden, auf die man sich bestens einrichten kann.
Der Zukunft ein Stück näher
Frisch saniert und mit modernster Technik ausgestattet sind die Radiologie und die Funktionsabteilung seit Sommer 2010 wieder in Betrieb. Sie befinden sich in zwei erweiterten und modernisierten Bereichen im Haus 1. „In der Radiologie haben wir neben dem neuen Röntgengerät auch neue
Geräte für CT und MRT. Die erweiterte Funktionsabteilung verfügt neben der
modernen Endoskopie über mehrere Räume für Untersuchungen durch Konsiliarärzte“, erläutert Chefarzt Dr. Frank Naumann.
Neuer Leiter mit Erfahrung
Das abschließende Baugeschehen wird weiter von Andreas Heinemann betreut. Nach fast 20jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer wurde der Träger des Verdienstordens der BRD im September feierlich in den Vorruhestand verabschiedet.
Sein Nachfolger ist Gerald Jüngling, der bereits seit 2003 Stellvertreter von Andreas Heinemann war und daher mit den Abläufen bestens vertraut ist.  
ev12350.tif
ev0540.tif
ev_FD.tif
dii.gif