Kurzinfo
Firma  
Löwen Apotheke Falkensee
Adresse
Bahnhofstraße 48, 14612 Falkensee  
Kontakt
Apotheker Raik Arsand
Tel./Fax
Tel. 0 33 22/30 85  
Internet
Mail
 
Öffngszt.
 
Mut zu sanften Alternativen
Wenn es um die eigene Gesundheit geht, tauchen viele Fragen auf. In Falkensees ältester Apotheke hat die vertrauliche und persönliche Beratung deshalb einen hohen Stellenwert.
Wie bedeutsam die flexible, schnelle und dezentrale Versorgung vor Ort ist, zeigt sich besonders deutlich dann, wenn aktuelle Ereignisse oder Schreckensmeldungen über neue weltweite Erkrankungen rasches Handeln erfordern. Das kompetente und motivierte Team der Löwen-Apotheke um Raik Arsand nimmt jede einzelne Frage wichtig.  
Moderner Service
Als moderner Partner in Gesundheitsfragen bietet die Apotheke mit dem wachsamen Löwen am Portal eine zuverlässige Versorgung mit allen benötigten Medikamenten, einen gut durchorganisierten Arznei-Service in vorsortierten, individuellen Wochenblistern, lange Öffnungszeiten von 8 bis 20 Uhr sowie samstags bis 16 Uhr und zusätzlich die bequeme Lieferung nach Hause.  
Homöopathische Mittel
Das Interesse an Naturheilverfahren und Homöopathie steigt ständig. Was sagt nun ein Apotheker als ausgewiesener Arzneimittelfachmann zur Anwendung homöopathischer Mittel? „Das eine tun, ohne das andere zu lassen“, rät Raik Arsand. „Homöopathische Mittel sind bei nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen oft eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung. Sie bieten sich beispielsweise zur Behandlung von Halsschmerzen oder Neurodermitis an.“ Gerade in Bereichen, in denen die Schulmedizin selbst keine hundertprozentigen Antworten kennt, lohnt es, sanfte Alternativen auszuprobieren, sinnvollerweise immer in Rückkopplung mit Arzt und Heilpraktiker.
Rezeptur und Labor
Oft sind Arzneistoffe für die jeweilige Erkrankung nicht immer als optimales Fertigprodukt erhältlich. In der Löwen Apotheke versteht man sich darauf, beispielsweise nach genauer Arztanweisung  spezielle Salben herzustellen. So kommen in der über hundertjährigen Apotheke noch heute wie eh und je Mörser, Pistill und Waage zum Einsatz.
Im Gegensatz zu vor hundert Jahren ist aber ein computergesteuerter Rührautomat für höchste Qualität im Einsatz. Vor der Arzneiherstellung werden die Grundstoffe im Labor auf Identität, Reinheit und Gehalt geprüft. Dabei gewährleisten moderne technische Geräte die höchstmögliche Genauigkeit und Sicherheit. Auf diese Weise wird das Wissen aus der „guten alten Zeit“ mit den technischen Möglichkeiten von heute verbunden.          
loewen34803.tif
labor4837.tif
arsand4830.tif
dii.gif