Kurzinfo
Firma  
Post-Apotheke Inh. Alexander Weigt
Adresse
Poststraße 46, 14612 Falkensee
Kontakt
Alexander Weigt
Tel./Fax
Tel. 0 33 22/20 05 04
Beratung und Bestellung Tel. 0 33 22/21 37 45
Internet
Mail
Öffngszt.
 
Neue Wege bei der Post-Apotheke
Die Post-Apotheke ist in ihrem zwanzigsten Jahr seit der Eröffnung im April 1993 die am längsten durch ihren Inhaber geführte Apotheke in Falkensee.
Fachapotheker Alexander Weigt hat im vergangenen Jahr mit der Erneuerung der kompletten Inneneinrichtung seine Schwerpunktsetzung auf Beratung, Service und Qualität weiter ausgeprägt.  Mit diesem Umbau stehen jetzt fünf moderne Kassenplätze und über zehn Beratungsplätze zur Verfügung. Das ermöglicht dem Team, ganz persönlich auf jeden Einzelnen einzugehen.
Baumaßnahmen abgeschlossen
Vor der Apotheke hat sich ebenfalls viel getan. „Wir wollen uns ausdrücklich bei allen bedanken, die uns trotz der erschwerten Bedingungen während der Baumaßnahmen in der Poststraße die Treue gehalten haben. Glücklicherweise war trotz aller Widrigkeiten die Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt Falkensee sehr gut“, fasst Alexander Weigt die unangenehmen Baumonate vor der Apothekentür zusammen.
Service mit Smartphone
Während der Baumaßnahme hat die Post-Apotheke ihren breiten Service weiter ausgebaut. Schon bisher ist es ganz einfach, per Telefon bis 17 Uhr zu bestellen. Dann wird noch am selben Tag geliefert.
Mit der neuen Smartphone-App „Apotheke vor Ort“ ist die Verbindung zur Post-Apotheke jetzt jederzeit noch bequemer von unterwegs aus möglich. „Braucht man ein Medikament, kann man direkt von der App aus mit dem Smartphone die Packung oder das Rezept abfotografieren und exakt als Bestellung übermitteln. Die Post-Apotheke  hält das Medikament dann bereit, bestellt es oder bringt es nach Hause. Zudem kann man nur durch Antippen anrufen oder einen Rückruf anfordern. Selbstverständlich gibt es einen anschaulichen Überblick über das gesamte Angebot und einen direkten Zugang zur nagelneuen Homepage der Post-Apotheke.
Maximale Vorteile
„Von unserer neuen Homepage aus, die ab Juni 2012 an den Start geht, kann man direkt auf unsere breiten Sonderangebote mit ihren sehr günstigen Preisen zugreifen und bestellen. Wer zusätzlich noch unsere Kundenkarte hat, bekommt einen maximalen Vorteil beim Einkauf. Unsere Sonderangebote gelten bei Internetbestellung und selbstverständlich ebenfalls bei telefonischer Bestellung und beim Einkauf in der Apotheke. Wir unterscheiden beim Sonderangebots-Preis also nicht zwischen Internetbestellung und direktem Besuch in der Apotheke. Das ist keinesfalls überall so“, weist Alexander Weigt auf entscheidende Unterschiede hin. Zu denen gehört außerdem, dass keine Mindesteinkaufswerte für eine kostenlose Lieferung nötig sind. „Zusätzlich zu unseren sehr günstigen Sonderangeboten bieten wir ständig über 500 Artikel unter dem empfohlenen Herstellerpreis.“  
post7704.tif
post17682.tif
post7710.tif
postapo8493.tif
dii.gif