german36370.tif
Die Nachfrage nach zuverlässiger
Sicherheit für Wohnung, Haus und
Betrieb ist groß und steigt ständig.
Immer mehr setzt sich die Erkenntnis
durch, nicht erst zu warten, bis man
durch Einbruch, Diebstahl oder
Vandalismus zu Schaden kommt.    
„Wir arbeiten präventiv und wollen damit
Schaden vermeiden. Das ist seit über zehn
Jahren das Konzept von German Security“,
hebt Inhaber Christian Hecht hervor.
Großer Vorteil des Falkenseer
Unternehmens sind die guten
Lagekenntnisse durch die eigene
Ortsansässigkeit und schnelle
Eingreifzeiten.  

Sicherheit vor Ort
Die Einsatzzentrale des Marktführers in der
Region befindet sich nicht meilenweit
entfernt, sondern mit dem Umzug in die
Bredower Straße mitten in Falkensee.
German Security arbeitet mit einer eigenen
VdS-zertifizierten Notruf- und
Serviceleitstelle, die 365 Tage rund um die
Uhr besetzt ist. Eine vorher vereinbarte
Alarmaufschaltung in diese Zentrale bietet
hohe Sicherheit. Wird Alarm ausgelöst,
steht der Alarmfahrer von German Security
innerhalb kürzester Zeit vor dem
Objekt und schaut nach dem Rechten.

Nächtliche Kontrollfahrten
Eine weitere Möglichkeit sind regelmäßige
Kontrollfahrten in der Nacht zu
wechselnden Zeiten. Diese schrecken ab
und senken laut Statistik die
Einbruchsraten um bis zu 90 Prozent. Die
Kosten dafür zahlen sich durch sinkende
Verlust- und Reparaturbelastungen nach
Einbruch und Diebstahl sowie durch
geringere Versicherungsbeiträge schnell
aus. Einige Mitarbeiter für Revierfahrten
und Streifendienste haben eine Ausbildung
als Hundeführer. Da German Security der
einzige Wachdienst im Havelland mit
Schusswaffenberechtigung ist, steht bei
Bedarf bewaffnetes Personal zur
Verfügung.
         
Neue Sicherheitszentrale  
Kurzinfo
Firma  
German Security
Adresse
Bredower Straße 45, 14612 Falkensee
Kontakt
Christian Hecht
Tel./Fax
Tel. 0 33 22/42 13 86, Fax 0 33 22/42 13 87  
Internet
Mail
Öffngszt.
 
dii.gif