SpechtJan.tif
Zuhause fühlt man sich sicher und
geborgen. Das ist im Alter oder bei
Pflegebedürftigkeit ganz besonders so.  
Die Hauskrankenpflege Ute Trenner setzt
seit 1995 alles daran, pflegebedürftigen
Menschen das Leben in ihren eigenen vier
Wänden so lange wie möglich zu erhalten.
Neuer Name mit noch mehr Service
Seit 2012 firmiert sie als Adiuto Pflege
GmbH. Durch die damit verbundene
Erweiterung wurde ein noch größeres
Behandlungsspektrum möglich. „Die
gewohnt sehr professionelle und qualitativ
hochwertige Pflege unseres Teams wird nun
durch spezialisierte Partner ergänzt, die eine
schnelle und unbürokratische Versorgung
mit hochkomplexen Therapien ermöglichen”,
erläutert Jan Specht.
Liebevolle Grund- und Behandlungspflege
Das gut ausgebildete und zuverlässige Team
übernimmt die Grund- und
Behandlungspflege sowie die
hauswirtschaftliche Versorgung.
Grundpflege beinhaltet vor allem
Körperpflege mit Baden, An- und Ausziehen
und Vermittlung von Pflegetechniken. Die
Behandlungspflege umfasst medizinische
Versorgung wie Spritzen, Verbände,
Dekubitus-Versorgung, künstliche Ernährung
oder Infusionen. Im Rahmen der
hauswirtschaftlichen Betreuung gibt es
Hilfe beim Einkauf von Lebensmitteln, der
Zubereitung von Mahlzeiten, der Reinigung
der Wohnung und bei der Wäsche.
„Zusätzlich unterstützen wir bei der
Beschaffung von Pflegemitteln wie
Inkontinenzartikeln oder technischen Hilfen
wie Rollstuhl, Badewannenlifter und
Gehhilfen, beraten über mögliche gesetzliche
Ansprüche, helfen bei der Beantragung von
Pflegeleistungen und vermitteln fahrbaren
Mittagstisch oder einen Hausnotruf“,
informiert Jan Specht.            
 Professionelle Hilfe bei der Pflege
Kurzinfo
Firma  
Adiuto Pflege GmbH  
Hauskrankenpflege Ute Trenner  
Adresse
Bahnhofstraße 48, 14612 Falkensee    
Kontakt
Jan Specht
Tel./Fax
Tel. 0 33 22/21 92 09, Tel. 01 72/6 25 62 31
Internet
 
Mail
Öffngszt.
 
dii.gif