Der vertrauensvolle und gemeinschaftliche Umgang
zwischen Therapeut und Patient ist eine wichtige
Voraussetzung für den optimalen Therapieerfolg.
Viele Patienten mit dauerhaften Beschwerden sind
dementsprechend sehr froh, wenn sie wie im Falle der
Physiotherapiepraxis Fischbach in den Händen der vertrauten
Behandler bleiben können. Boris Radwanski führt die Praxis seit
Herbst 2014 mit dem bisherigen Team weiter. Die meisten
Mitarbeiter sind hier bereits seit rund zehn Jahren zusammen
aktiv. Boris Radwanski ist seit 2002 in der 1991 von Hans-Peter
Fischbach eröffneten Praxis tätig.    
Breites Spektrum
„Wir bieten Atemtherapie, Krankengymnastik, neurologische
Behandlungen, Psychomotorik, Manuelle Therapie,
Lymphdrainage, Elektrotherapie und Ultraschall, Heißluft und
Fango, Beckenbodengymnastik und Kiefergelenksbehandlungen
an. Zu den privaten Leistungen gehören Fußreflexzonen-
therapie, Autogenes Training, Massage und Wärmebehandlung
sowie Kinesio-Taping und Shiatsu“, informiert Boris Radwanski.  
Spezielle Behandlungen
Die Physiotherapie Fischbach gehört zu den ganz wenigen
Praxen in Falkensee beziehungsweise im weiteren Umfeld, die
auf Bobath für Kinder und die Behandlung bei Mukoviszidose
spezialisiert sind. Damit kann bei Entwicklungsdefiziten,
Handicap und Mehrfachschwerstbehinderung sowie bei der
tückischen angeborenen Stoffwechselerkrankung therapiert
werden.
Gern mit Hausbesuch
„Falkensee ist sehr groß. Wenn Sie unsere Praxis nicht
aufsuchen können oder es zu beschwerlich ist, kommen wir bei
Ihnen vorbei. Hierzu benötigen wir nur eine Verordnung des
Arztes mit dem entsprechenden Zusatz“, eröffnet der engagierte
Praxisinhaber weitere Möglichkeiten, ohne beschwerlichen Weg
unangenehme Beschwerden loswerden zu können.
Physiotherapie mit neuem Inhaber
Firma  
Physiotherapie Fischbach
Adresse
Weseler Straße 4,  14612 Falkensee
Kontakt
Inh. Boris Radwanski
Tel./Fax
Tel. 0 33 22/20 52 72
Öffngszeiten
 
E-Mail
 
Internet
 
PhysioFischbach1496.tif
dii.gif