Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

„German Security“ sorgt seit langen Jahren dafür, dass man unbesorgt um Hab und Gut im Havelland ruhig schlafen kann.

German Security
Christian Hecht
Adresse:Bredower Straße 45, 14612 Falkensee
Telefon:0 33 22/42 13 86
Website:www.german-security.de

Sicherheit vom regionalen Marktführer

Stand: Juni 2017

Einbrüche sind nach wie vor ein großes Problem, bei dem die Polizei kaum Erfolge hat. Hier bleibt also nur, Haus und Hof, Firma und Wohnung selbst entsprechend zu schützen.

„Mit einer einzelnen Maßnahme allein ist dies aber kaum zu schaffen“, berichtet Christian Hecht als Inhaber von „German Security“ aus langer Erfahrung. Deshalb verknüpft er mit seinem neuen Unternehmen „German Sitec“ jetzt technischen Schutz mit dem Service des bewährten Wachdienstes.

Alarmanlagen & Videotechnik
„German Sitec“ ist ein ein­getragenes Handwerksunternehmen. Robert Marquardt als staatlich geprüfter Techniker ist persönlicher Ansprechpartner für Auswahl und Installation von Alarm- und Überwachungsanlagen. „Einbrecher wählen immer den einfachen Weg. Alarmanlagen schrecken sie größtenteils schon vorher ab oder vertreiben sie, wenn sie auslösen. Wir empfehlen Lösungen, bei denen man sich frei im Haus bewegen kann und trotzdem den Rundumschutz moderner Anlagen der renommierten deutschen Marktführer Abus und Telenot genießt. Bei Abwesenheit schaltet sich die Innenraumüberwachung dazu. Mit einer Videoanlage ist die Erkennung und Identifizierung von Tätern um ein vielfaches leichter. Die Bilder der Überwachungs­kamera sind jederzeit auf dem Smartphone und Tablet abrufbar. Zusätzlich können sie im Alarmfall auf externen Medien gespeichert werden, so dass sie weiter verfügbar sind, ohne gestohlen zu werden“, erläutert Robert Marquardt.

Aktion bis 31. Dezember 2017
Außensirene und Blitzlicht signalisieren sofort Einbruchsversuche. „Optimal ist, zusätzlich eine Alarmaufschaltung und -verfolgung einzurichten“, weiß Christian Hecht. Deshalb macht er ein verlockendes Angebot: „Wer eine Alarmanlage von ‚German Sitec‘ installieren lässt, bekommt als Bonus ein Jahr kostenlos eine Alarmaufschaltung dazu.“

Doppelter Schutz
„German Security“ ist regionaler Marktführer. Die Einsatzzentrale in der Bredower Straße ermöglicht schnelle Reaktion. „Wir arbeiten mit einer eigenen VdS-zertifizierten Notruf- und Serviceleitstelle, die 365 Tage besetzt ist. Geht ein Alarmruf ein, sind unsere Fachkräfte umgehend vor Ort. Wir sind nach den Regeln des TÜV Rheinland zertifiziert. Damit sind wir eine VdS anerkannte Interventionsstelle zur Gefahrenabwehr und Schadensbegrenzung“, so Christian Hecht. Im Verbund mit „German Sitec“ gibt es lückenlosen Schutz.

Neuer Diensthund
Neben Mensch und Technik rundet der neue Diensthund den Service ab. Er stammt aus der Zuchtlinie „Earl Antonius“ und ist ein ausgebildeter Schutz- und Wachhund. Damit sind alle Weichen für perfekte Sicherheit gestellt.