Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

BodyTalk bietet persönliche Sitzungen in ihrer Praxis und Fernanwendungen an.

BodyTalk
Gabriele Ahrendt Wache
Adresse:Augsburger Straße 9, 14612 Falkensee
Telefon:0 33 22/21 46 77
Website:www.body-talk-berlin.de

Zehn Minuten für neue Lebensfreude

Stand: Juni 2017

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, fremdgesteuert zu sein und wie eine kleine Nussschale im tobenden Meer hin und her geschleudert zu werden. Depressionen, Über­belastung, Schmerzen, ausweglos erscheinende Lebenssituationen und überbordender Stress überfordern dann Körper und Psyche.

„Das Leben ist enorm schnell geworden. Wir haben nicht mehr ohne Weiteres ausreichende Ruhephasen, in denen sich der Körper selbst ausbalanciert“, erklärt Gabriele Ahrendt Wache. Sie wendet seit 15 Jahren „BodyTalk“ an und erreicht damit, dass die angestaute Last geringer wird.

Rechtzeitig und vorbeugend
„Es ist das innere Strahlen, dass uns durch das Leben mit all seinen Herausforderungen trägt. Niemand muss warten, bis es schon fast am Erlöschen ist. Für ‚BodyTalk‘ ist es nie zu spät, aber warum warten, bis das Dunkle überwiegt?“, fragt Gabriele Ahrendt Wache. Sie aktiviert die jedem innewohnenden körpereigenen Selbstheilungskräfte, die ohne Zutun meist nur in geringem Maße genutzt werden. Dazu dienen Einzelsitzungen in ihrer Praxis. Ziel ist die Wiederherstellung von innerer Balance, gesundheit­lichem Gleichgewicht und vor allem von Lebensfreude. „Eine positive Ausstrahlung führt zu Wohlfühlen in der eigenen Haut. Schönheit kommt von innen“, weiß sie. Deshalb engagiert sie sich für Beruhigung, Zentrierung, Stressumgang, die Möglich­keiten des Umschaltens von Anspannung zu Entspannung, Wasserhaushalt, Zellernährung, Umgang des Körpers mit Allergien, Viren und Bakterien sowie um die Balance des Muskelskelett­systems.

Zehn Minuten Zeitaufwand
Neben den Einzelsitzungen in ihrer Praxis vermittelt Gabriele Ahrendt Wache in Tageskursen die grundlegenden Techniken, mit denen jeder seinem eigenen Köper eine optimale Unterstützung geben kann. Das Erstaunliche ist, dass der tägliche Zeitaufwand dafür nur zehn Minuten beträgt, man damit aber effektiv und präventiv etwas für die innere Ausgeglichenheit tun kann.