Kurzinfo
Firma  
Ballettschule Dance Point
Adresse
Eichenhof 7, 16767 Leegebruch
Kontakt
Birgit Henninger-Rumpf
Tel./Fax
Tel. 0 33 04/25 23 81
Internet
 
 
 
 
 
Spielend tanzen lernen
Tanzen sorgt für doppeltes Gleichgewicht: Es fördert die Koordination von Muskeln und bringt Körper und Seele in innere Harmonie. Rhythmusgefühl und Konzentration verbinden sich zu einer sportlichen Einheit und verschaffen Erfolgserlebnisse.
Das gilt ganz besonders für die Ballett- und Tanzschule Dance Point, die alle zwei Jahre bei Galas in Berlin das Können ihrer Schüler unter Beweis stellt. In den zwölf Jahren des Bestehens hat die Ballettpädagogin Birgit Henninger-Rumpf vielen engagierten Freizeittänzern geholfen, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Einige schafften es sogar als Ballett-Solisten bis auf die großen Berliner Tanzbretter. Andere studierten  Tanzpädagogik und unterrichten an Schulen.
Die diplomierten Tanzpädagogen von Dance Point trainieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene aller Altersstufen an einer der größten Ballettschulen in Oberhavel. Sie ist vom Schulamt Perleberg als anerkannte Schule für Tanz zugelassen und kooperiert mit Grundschulen in Hohen Neuendorf, Vehlefanz und Oranienburg.
Willkommen ist hier jeder, der Freude an Bewegung hat. Schon die Vierjährigen üben sich im kreativen Kinder-Tanz.  Jugendliche sorgen mit Jazzdance, Hip-Hop, Streetdance oder Modern Dance für ausgelassene Stimmung. „Grundlage aber bleibt das klassische Ballett, weil es hilft, Persönlichkeit und Körper zu entwickeln“, erklärt Birgit Henninger-Rumpf. Neben Tanz und Spaß vermittelt die Tanzpädagogin und ehemalige Ballettsolistin grundlegende anatomische Kenntnisse: Wer eine richtige Körperhaltung pflegt, fördert seine Gesundheit.
Dance Point bietet Kurse in Hohen Neuendorf, Leegebruch, Oranienburg, Vehlefanz und Hennigsdorf. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Dance Point ist Mitglied im Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik, was die Qualität der Tanzschule unterstreicht.
dancepoint4.tif
dancepoint 3.tif
dii.gif