Stand September 2009
Startbereit für den Laufsteg
Als Cheerleaderin wollte sie die harten Rugby-Spieler von Hohen Neuendorf anfeuern. Nun fasziniert sie mit ihren Reizen ein noch viel breiteres Publikum.
Patricia Maly posiert sexy auf einem Motorrad, zeigt sich mit nicht viel mehr als einer Muschel, ist „nur“ mit einer Gitarre „bekleidet“ oder fasziniert auf einer angesagten Modemesse. Seit dem Sprung an die Öffentlichkeit ist die gerade 18-jährige Schülerin für viele Auftritte gefragt. Zu den Entdeckern von Patricia Maly gehört der Ahrensfelder Fotograf Peter Dvorak. „Sie hat das Zeug zu einem erfolgreichen Model“, ist er sich sicher.
Patricia Maly weiß, dass sie ein „ganz anderes Model“ ist. „Ich habe weder Norm-Maße noch sehe ich wie alle anderen aus. Ich bin ein wenig fraulicher als in der Modelwelt üblich, habe rote Haare, während die meisten Mädchen blond sind und bin nur 1,60 Meter groß, während in der Branche 1,75 Meter als üblich gilt. Doch ich denke, dass ich gerade, weil ich anders bin, eine Chance habe“, ist die Hübsche optimistisch. „Meine Vorzüge sind die Vielfalt der Mimik. Man muss mir nur sagen, ob ich ernst, lustig, nachdenklich, ausgelassen oder traurig wirken soll, ich kriege es sofort hin!“
Schließlich ist Patricia Maly sehr vielseitig: „Ich kann reiten, tanzen und war als Cheerleader aktiv“, strahlt sie.
Infos:
Tel. 01 74/1 35 02 53
trish2109.tif
trish0151.tif
mod1.tif
dii.gif