Stand September 2009
Schön sein für Dieter Bohlen
Die RTL-Casting-Show „Das Supertalent“ macht seit der ersten Ausstrahlung 2007 regelmäßig Schlagzeilen. Es gibt oft Kritik, doch am Ende ist ein „Superstar“ gefunden.
Für Professionalität und hohen Unterhaltungswert sorgt Dieter Bohlen als einer der drei Jury-Mitglieder. Für gutes Aussehen der Kandidaten sorgt eine Künstlerin aus Hohen Neuendorf. Die Visagistin Bridget Schwartz macht die Kandidaten hinter den Kulissen fernsehtauglich.
Berührungsängste mit Stars und solchen, die es werden wollen, hat sie nicht. Schließlich war es ihr Kindheitstraum, Menschen zu verschönern oder zu verändern. „Ich wollte immer Maskenbildnerin werden, schon als Kind hatte ich diesen Wunsch“, erinnert sich die Ex-Thüringerin.
Heute helfen ihr die Sprachkenntnisse aus einem Au-Pair-Aufenthalt in England und die Lehre in einem Szene-Friseursalon in Berlin Prenzlauer Berg, sich mit vielen Menschen schnell und sicher zu verständigen. Sie hat Erfahrung bei Einsätzen mit unterschiedlichsten Fernsehsendern gesammelt. „Mein schwierigster Auftrag war, als ich aus dem Stand für eine Sendung menschliche Bisswunden anschminken sollte. Ich ging sogar in Arztpraxen, um zu erkunden, wie diese aussehen, doch niemand konnte mir das sagen.“
Mittlerweile hat Bridget Schwartz sich eingehend mit „Special Effects“ beschäftigt. „Mein Traum wäre, mal bei einem Spielfilm die Schauspieler zu schminken“, berichtet sie.
Allerdings steht dem die gute Auftragslage etwas im Weg „denn bei einer Spielfilmproduktion muss man über einen längeren Zeitraum ständig am Set verfügbar sein. Das würde ich terminlich momentan gar nicht hinbekommen.“
Schließlich ist da noch Lebenspartner Christian Ruhm, den das gemeinsame Anglistik-Studium an der Universität in ihre Arme führte. Er ist als „Fotokünstler“ aktiv und greift natürlich am liebsten auf die Künste von Bridget Schwartz zurück, wenn es gilt, Models für seine Aufnahmen schminken zu lassen.
Infos:
www.b-stylish.net
Tel.  01 78/5 62 63 27
style17041.tif
Fürth-Kaleidoskop 023.tif
dii.gif