Im Alter ist fremde Hilfe oft
unumgänglich. Trotzdem soll das Leben
so lange wie möglich selbstbestimmt
bleiben.

Im ASB Seniorenpflegeheim „Seniorenhaus
am Hain” ist Langeweile ein Fremdwort,
denn jeder, der möchte, kann an den
vielfältigen Aktivitäten teilnehmen. Das
helle und liebevoll gestaltete
Seniorenpflegeheim verfügt über 54
Einzelbett- und 46 Doppelbettzimmern.
Regelmäßig kommen Ärzte,
Physiotherapeuten, die medizinische
Fußpflege und der Friseur ins Haus. Für
Abwechslung im Alltag sorgen Handwerks-,
Bastel- oder Kunstgruppen. Skat oder
Rommé sind ebenso wie der Chor sehr
beliebt. Der Innenhof mit dem Minizoo und
das Gartengelände sind geschätzte
Treffpunkte in einer Atmosphäre der
Sicherheit und Geborgenheit. Leckeres
Essen kommt aus der hauseigenen K├╝che
und wird täglich frisch zubereitet. Gern
werden spezielle Wünsche im Speiseplan
aufgenommen. Der Medizinische Dienst der
Krankenkassen verlieh dem ASB
Seniorenpflegeheim die Bestnote 1,0. Das
liebevolle Team lädt am 21. September
2013 zum „Tag der offenen Tür“. Alle
Besucher sind herzlich willkommen.  
Alt werden ohne Langeweile
 Kurzinfo
ASBHNdf1.tif
dii.gif
Firma  
ASB-Seniorenpflegeheim  
„Seniorenhaus am Hain“
Adresse
Berliner Straße 5A, 16540 Hohen Neuendorf
Kontakt
Regine Pauls-Kaiser
Tel./Fax
Tel. 0 33 03/52 00, Fax 0 33 03/52 04 10
Internet
Mail
 
Öffnungszt.