Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2016!

Das Bestattungsinstitut Reichelt GmbH steht mit Einfühlungsvermögen zur Seite

Bestattungsinstitut Reichelt GmbH
Karin Reichelt-Suckau, Janine Lill
Adresse:Birkenwerder Straße 5, 16562 Bergfelde
Telefon:0 33 03/40 55 35
Website:www.bestattungsinstitut-reichelt.de

Beistand im Trauerfall

Stand: Oktober 2016

Ein Todesfall ist immer ein schmerzliches Ereignis. Karin Reichelt-Suckau und Janine Lill stehen in Bergfelde mit ihrem Bestattungsinstitut mit Einfühlungsvermögen und Erfahrung zur Seite. Das traditionsreiche Unternehmen kümmert sich um alle Formalitäten und ermöglicht eine würdevolle Beisetzung. Neben Erd-, Feuer- und Seebestattung sind neue Formen wie Baum- oder Diamantbestattung möglich. Dabei wird aus der Asche ein Diamant als dauerhafte Erinnerung hergestellt. In die Trauerfeier können mediale Rückblicke integriert werden, in denen das Leben des Verstorbenen beleuchtet wird. „Mit einer Bestattungsvorsorge werden Hinterbliebene vor schweren Entscheidungen bewahrt“, geben Karin Reichelt-Suckau und Janine Lill als Tipp.