Gewerbeverein wird 15 Jahre alt

Kids sind die Stars beim Herbstfest

Jubiläen in Serie! Das Hohen Neuendorfer Herbstfest findet vom 14. bis 16. September nun schon zum 15. Mal statt. Zum fünften Mal wird es von der Gewerbeschau in der Stadthalle begleitet.
Das Herbstfest 1992 war zugleich die Wiege des Gewerbe- und Bürgervereins, kurz „GuBV“ mit 18 Gründungsmitglieder. Er feiert im März 2008 sein 15. Jubiläum.
Vorsitzender Dr. Wolfgang Mülhens hat seinen beruflichen Mittelpunkt im HDZ. Privat hat er sich ins 60 Kilometer entfernte Neuruppin verändert und deshalb sein Mandat als FDP-Stadtverordneter aufgegeben. Früher war der GuBV dort mit eigener Fraktion vertreten. Heute kommen die Mitglieder aus vielen Parteien. So ist die Herbstfest-Verantwortliche Angela Morisse für die SPD aktiv. Der langjährige Vorstand Helmut Wollschläger, der dieses Amt kürzlich aufgab, ist in der CDU-Fraktion und Mülhens hielt die Fahnen der FDP hoch.
Während des Herbstfestes gibt es natürlich einen Vorgeschmack auf den Wahlherbst 2007. Alle sieben Kandidaten zur Bürgermeisterwahl am 11. November 2007 werden sich im gemeinsamen Auftritt präsentieren: Sebastian Förster, FDP, Michael Glinka, parteilos, Hans-Joachim Guretzki, Stadtverein, Klaus-Dieter Hartung, DIE LINKE, Marita Klempnow, Bündnis 90/Die Grünen, Matthias Rink, CDU und Siegfried Müller, SPD, wollen ihre Ideen für Hohen Neuendorf vorstellen.
Stars beim Herbstfest werden die „Happy Junior Band“ am Freitagabend sowie die Kinderrockband „Tintenherz“ aus Pankow am Samstag sein.

Weitere Informationen: www.gubv.de

Dr. Wolfgang Mülhens weiß sich mit dem GuBV auf der Höhe der Zeit.
Im Internet findet man alle Informationen zum Verein unter www.gubv.de.

Einige Mitglieder des GuBV im Überblick:
• Reinhard Eger
St. Hubertus-Apotheke, Eger-Apotheke
• Dr. Ulrich Heyll, Steuerberater
Frank Jörke, Speedway-Driving
Guido Kröger, Rechtsanwalt
Peter Liebig, Ingenieurbüro Liebig
Bernd Merkel, Merkel Tiefbau
Johannes Mommert,
Baubetrieb Mommert
Dr. Wolfgang Mülhens
Dr. Berger Grundareal
Martin Rauch, Bürogemeinschaft Rauch
Julia Tham, Fotoatelier Tham
Rosemarie Winter
Hauskrankenpflege Winter
Frank-Werner Zeuge, AAA-Zeuge