Kurzinfo
Firma  
Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH
Adresse
Fahrenheitstraße 1, 14532 Kleinmachnow
Kontakt
Martin Rahn
Tel./Fax
Tel. 03 32 03/34 50, Fax 03 32 03/34 51 08  
Internet
Öffnungszt.
 
 
 
15 Jahre Service rund ums Wasser
Trinkwasser kommt Tag für Tag in hoher Qualität sowie ausreichend zu denVerbrauchern. Genauso reibungslos klappt die Abwasserentsorgung.
Verantwortlich dafür ist die Mittelmärkische Wasser- und Abwasser GmbH als modernes kommunales Ver- und Entsorgungsunternehmen.
Die MWA wurde 1994 von den Wasser- und Abwasserzweckverbänden „Der Teltow“ und „Mittelgraben“ damit beauftragt, die Wasserversorgung, die Abwasserbeseitigung und -behandlung in den Verbandsgebieten sicherzustellen. Dafür ist hohes Spezialwissen der Mitarbeiter rund um den langjährigen Geschäftsführer Martin Rahn erforderlich.
Seit den 1990-er Jahren wurde kontinuierlich investiert. Das Rohrnetz beider Verbandsgebiete beträgt mittlerweile 890 Kilometer. Allein im Bereich des Zweckverbandes „Der „Teltow“, zu dem Kleinmachnow gehört, stieg der Anschlussgrad bei Schmutzwasser von unter 50 auf 97,4 Prozent, bei Trinkwasser von rund 90 auf 99,1 Prozent.
Um dauerhaft Qualität und Stabilität zugewährleisten, stehen Wartung und vorsorgende Sanierung von Rohrnetz und Anlagen hoch im Kurs. Seit Frühjahr 2008 kann dafür der neue Spülwagen zur Reinigung in Pumpwerken und bei der Beseitigung von Verstopfungen eingesetzt werden.
mwa9785.tif
mwa9831.tif
dii.gif