Kurzinfo
Firma  
Freie Waldorfschule Kleinmachnow  
Adresse
Am Hochwald 30, 14532 Kleinmachnow
Kontakt
 
Tel./Fax
Tel. 03 32 03/7 00 21, Fax 03 32 03/7 00 22  
Internet
Öffnungszt.
 
 
 
Kreatives Lernen
Das Selbstbewusstsein der Kinder zu entwickeln und die jedem Menschen innewohnenden individuellen Fähigkeiten zu fördern, ist Grundanliegen der Waldorfpädagogik nach Rudolf Steiner.
Die beliebte Waldorfschule Kleinmachnow ist eine öffentliche allgemeinbildende Schule in freier Trägerschaft. Derzeit lernen hier rund 380 Schüler. „Ziel unserer Ganztagsschule ist, Intellekt,  Kreativität und  Persönlichkeit der Schüler gleichgewichtig zu entwickeln“, so Geschäftsführerin Katrin Falbe.
Englisch und Französisch ab der ersten Klasse
Der Lehrplan umfasst zusätzlich handwerkliche und künstlerische Fächer. Englisch und Französisch werden bereits ab der ersten Klasse in den Unterricht einbezogen. Wie an jeder öffentlichen Schule können hier sämtliche staatlich anerkannten Abschlüsse erworben werden. Neu ist, dass die Abiturienten ihr letztes Schuljahr nicht mehr in Berlin, sondern in der gewohnten Umgebung auf dem Seeberg durchlaufen.  
Zweiter Neubau entsteht
Nach der Fertigstellung des Mehrzweckgebäudes mit Festsaal und Mensa im Vorjahr entstehen derzeit neue Räume und Werkstätten für den künstlerisch-praktischen Unterricht.
Finanziert wird der Neubau aus öffentlichen Mitteln, mit Unterstützung der Gemeinde und aus Spenden. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2010 geplant. Auf dem Dach des mit Holz verblendeten Gebäudes wird eine Fotovoltaikanlage umweltfreundlich Strom erzeugen.
06_ba_s¸den Kopie.tif
falbe4.tif
dii.gif