Kurzinfo
Spezialistin für den guten Biss
Ein perfektes Gebiss hat die Natur nicht
allen Menschen geschenkt. Trotzdem muss niemand mit schiefen Zähnen leben.  
Dr. Irene Franz  kann mit ihrer Kieferorthopädie-Praxis in Kleinmachnow das 20. Jubiläum feiern.
Sie erkennt und behandelt seit dieser Zeit Zahn- und Kieferfehlstellungen. Dabei geht es ihr um das schöne Aussehen gerader Zähne und vor allem um ein gut funktionierendes Gebiss. „Fragen Sie Ihren Zahnarzt, wo der nächste Kieferorthopäde zu finden ist, weil dieser als Spezialist mit der nötigen Ausbildung bei Zahnfehlstellungen und Kiefergelenkschmerzen am besten weiter helfen kann“, so der Rat der erfahrenen Fachzahnärztin für Kieferorthopädie.
Sie ist dank ständiger Fortbildung auf dem neuesten Stand und versorgt Kinder sowie Erwachsene mit herausnehmbaren Spangen, festsitzenden Brackets oder mit Bionator genannten Funktionsreglern und behandelt Kiefergelenkbeschwerden.
Zahnkorrekturen sollten etwa ab dem sechsten Lebensjahr beginnen. In der Wachtumsphase kann die Kieferentwicklung leichter beeinflusst werden.    
Neues_Bild.tif
dii.gif
Firma  
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
Adresse
Geschwister Scholl Allee 54, 14532 Kleinmachnow
Kontakt
Dr. Irene Franz
Tel./Fax
 Tel. 03 32 03/2 41 31
Internet
www.kieferorthopädie-franz.de
Mail
 
Öffnungszt.