Seit 2010 fungiert eine wundervoll zum
Ballettsaal sanierte Scheune in Stahnsdorf
mit großen Glasfronten als Treffpunkt für
tanzbegeisterte Kinder, Jugendliche und
Erwachsene.

Hier hat der erfahrene und international
anerkannte Ballettpädagoge und Choreograph
Hans Vogl eine seiner vier Ballettschulen
eingerichtet.

„Es ist uns ein großes Anliegen, besonders
bei Kindern und jungen Menschen die
Begeisterung, Leidenschaft und Liebe für den
künstlerischen Tanz zu entflammen. Das
Tanzen stärkt das Selbstvertrauen und trägt
damit zu einer positiven Entwicklung der
Persönlichkeit bei“, fasst er seine Philosophie
zusammen.

In der Ballettschule Stahnsdorf arbeiten unter
der Leitung der ausgebildete Balletttänzerin
und Pädagogin Juliane Uluocak bestens
qualifizierte Tänzer und Tanzlehrer. Für die
Kleinsten beginnt es spielerisch ab drei
Jahren mit dem Kreativen Kindertanz. Mit
Kinderballett ab fünf Jahren werden die
Grundlagen des klassischen Balletts
vermittelt. In den fortführenden Kursen
stehen Motorik, Balance und vor allem
Ausstrahlung im Mittelpunkt. Zusätzlich gibt
es für Kinder und Jugendliche Kurse im Jazz,
HipHop, Capoeira und Show-Dance. Bei den
Erwachsenen kommen Yoga, Pilates,
Aerobic, Callanetics und das immer
beliebtere Zumba hinzu.

Wer im Ballett mit Talent und Fleiß auf sich
aufmerksam macht, kann es bei Hans Vogl
bis auf die großen Bühnen der Welt schaffen.
Seine renommierte Ballettakademie ist
staatlich anerkannte Ausbildungsstätte und
Berufsfachschule für angehende
professionelle Bühnentänzer.

Ballett in Stahnsdorf

 Kurzinfo

HansVogl8361.tif
dii.gif

Firma  

Ballettschule Stahnsdorf Hans Vogl

Adresse

Ruhlsdorfer Straße 14-16 (Pflanzenhof Stahnsdorf)  
14532 Stahnsdorf  

Kontakt

Juliane Uluocak

Tel./Fax

Tel. 03 32 9/64 52 62, Tel. 01 60/ 96 63 75 36

Filiale

Ballettschule am Mexikoplatz, Lindenthaler Allee 11,  
14163 Berlin-Zehlendorf,  Tel. 03 0/8 01 53 26,
www.ballettschulen-hans-vogl.de

Mail

 

Öffnungszt.