Wie gut Gleitsichtbrillen geeignet sind, um auf unter-
schiedliche Entfernungen zu sehen, weiß fast jeder. Aber
mancher schreckt vor der Anschaffung zurück, weil
schlecht vorstellbar ist, wie man damit zurecht kommt.    
Martin Carstens gehört deutschlandweit zu den wenigen
Optikern, bei denen es jetzt die Möglichkeit gibt, schon vor der
Anfertigung der eigenen Gleitsichtbrille zu testen, welch hohen
Komfort diese Mehrzweckbrille für die persönliche Sehstärke mit
entsprechendem Nahsehschliff bedeutet. „Das ist ein riesiger
Fortschritt und nimmt die manchmal vorhandene Unsicherheit.
Wir können mit einem Modulsystem schon vorab die Augen- und
Kopfbewegung mit der fertigen Gleitsichtbrille simulieren“, so
Martin Carstens. Bei „Blickfang“ sorgen zwei Meister und drei
Gesellen für wohltuende Kompetenz in entspannter Atmosphäre.
Zudem kommt hier die modernste in Deutschland verfügbare
Testanordnung zur Sehstärkebestimmung zur Anwendung.
Dank hochauflösender 3D-Technik muss kein Auge wie sonst
üblich abgedunkelt werden.      
Gleitsichtbrille zum Testen
Firma  
Blickfang Brillen und Contactlinsen
Adresse
Hohe Kiefer 132, 14532 Kleinmachnow
Kontakt
Martin Carstens
Tel./Fax
Tel. & Fax 03 32 03/2 47 52
Öffngszeiten
 
E-Mail
 
Internet
 
blickfang4114.tif
dii.gif
Martin Carstens vereinen aktuelles Fachwissen mit einer angenehmen Atmosphäre
qrcode Blickfang Optik Kopie.tif