Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2016!

Das Salus-Team berät kostenfrei und unverbindlich zu allen Pflegeleistungen und der möglichen Kostenübernahme durch die Kassen.

Salus Pflegedienst GmbH
Hildegard Vollmer-Mohseni
Adresse:Wannseestraße 5, 14532 Stahnsdorf
Telefon:0 33 29/6 96 53 33
Website:www.salus-pflege.com

Neuigkeiten bei der Pflege

Stand: Oktober 2016

Jedem Pflegebedürftigen sowie Demenzkranken stehen unabhängig von der Einstufung seit Anfang 2016 zusätzliche Betreuungs­leistungen zu, deren Kosten von den Kassen getragen werden.

Zu Beginn des Jahres 2017 wird das gesamte System der Pflegeversicherung weiter reformiert. „Die bisherigen drei Pflegestufen werden in fünf Pflegegrade umgestellt. Damit sind mehr Hilfe und eine bessere Berücksichtigung der individuellen Situation der Pflegebedürftigen möglich“, blickt Hildegard Vollmer-Mohseni als Geschäftsführerin vom Salus Pflegedienst in die nahe Zukunft. „Wichtig wird für die meisten die Information sein, dass bisherige Pflegebedürftige nicht neu begutachtet und nicht schlechter als bisher gestellt werden. Zu erwarten ist die Höherstufung um ein oder zwei Grade.“ Das erfahrene Salus-Team übernimmt seit fast zehn Jahren mit viel Ruhe, Aufmerksamkeit und persönlicher Zuwendung Grund- und Behandlungspflege, hauswirtschaftliche Versorgung, Vertretungs- und Verhinderungspflege sowie obligatorische Pflegeberatungsbesuche.