Fäkalienabfuhr Lehmann ist seit 1990
zuverlässig zur Stelle, wenn es
Kleinkläranlagen und abflusslose
Sammelgruben zu entleeren gilt.

Seit Anfang 2012 führt Katja Lehmann das
von den Eltern gegründete Familien-
unternehmen. Es stehen Fahrzeuge von vier
bis 26 Kubikmeter Fassungsvermögen zur
Verfügung. Damit kann die Abfuhr in
Kleingartenanlagen ebenso übernommen
werden wie Großaufträge oder
Sammeltouren. Viele Entleerungen erfolgen
in festem Turnus. Bei Havarien und
Notfällen wird umgehend geholfen. Zudem
nimmt das Team Dichtigkeitsprüfungen für
Gruben vor. Die Firma ist vom MAWV
sowie dem Amt Schenkenländchen für die
Entsorgung zugelassen.

Entleerung mit Notservice

 Kurzinfo

Firma  

Fäkalienabfuhr Lehmann

Adresse

Mühlenweg 5, 15712 Königs Wusterhausen OT
Kablow

Kontakt

Katja Lehmann

Tel./Fax

Tel. Büro 03 37 67/30 20 25

Öffnungszt.

 
 
 

Internet

www.faekalienabfuhr-lehmann.repage.de

lehmann7806.tif
dii.gif