Kurzinfo
Firma  
VS Bürgerhilfe gemeinnützige GmbH
Seniorenheim am See
Adresse
Berliner Straße 8, 15746 Groß Köris
Kontakt
Alexander Schönemann
Tel./Fax
Tel. 03 37 66/21 10
Internet
Mail
 
Pflegedienst
Häuslicher Pflegedienst, Mandy Schneider
Berliner Straße 1, 15746 Groß Köris
Tel. 03 37 66/2 00 55
Rund um die Uhr im Einsatz
Gerade im weitläufigen Schenkenländchen ist es sehr wichtig zu wissen, dass im Fall des Falles die hilfreiche Schwester schnell ins Haus kommt. Das Team vom häuslichen Pflegedienst der gemeinnützigen VS Bürgerhilfe steht im Krankheits- und Pflegefall rund um die Uhr zur Seite.            
„Wir haben eine 24-Stunden- Rufbereitschaft, die selbstverständlich ebenfalls an Sonn- und Feiertagen erreichbar ist. Unser Einsatzgebiet umfasst alle Orte im Schenkenländchen. Zusätzlich fahren wir nach Motzen“, informiert Pflegedienstleiterin Mandy Schneider. „Wir arbeiten eng mit den ortsansässigen Ärzten zusammen, übernehmen die von ihnen verordneten Maßnahmen, unterstützen beim Waschen sowie An- und Ausziehen und helfen im Haushalt“, ergänzt sie. Zudem kann die Essensversorgung organisiert werden. Sozialarbeiterin Wienke Schuschies ist zur Stelle, wenn es um Hilfe wie beim Beantragen von Pflegegeld, Wohngeld, Sozialhilfe oder Schwerbehindertenausweis geht.
Erweiterte Demenzbetreuung
Speziell geschulte Demenzbetreuerinnen, die zusätzlich von ehrenamtlichen Helfern unterstützt werden, kümmern sich um die Betroffenen und entlasten damit Familienangehörige. Zusätzlich trifft sich immer mittwochs in Groß Köris die Demenzbetreuungsgruppe zum Frühstück, Reden, Erinnern, Spielen und Singen. Ab November 2012 gibt es in Lübben zwei Wohngemeinschaften für Demenzerkrankte.
Offenes und lebendiges Heim
Das Seniorenheim am See in Groß Köris ergänzt das Engagement. Hier gibt es 64 barrierefreie Einzel- und vier Doppelbettzimmer mit Dusche und WC sowie teilweise mit Balkon. „Die Bewohner werden von qualifizierten Pflegefachkräften und Pflegekräften liebevoll umsorgt. Angehörige sind herzlich willkommen“, lädt Alexander Schönemann als neuer Leiter ein.    
vs22645.tif
vs2597.tif
dii.gif