Stand März 2010
Predigt ohne Regenschirm
Wildaus Pfarrerin hat Grund zum Strahlen: Wenn sie heute in die Kirche geht, kann sie den Regenschirm getrost zu Hause lassen!
„Nach dem Bericht in der Bürger- und Besucher-Information Wildau 2008 und einem persönlichen Schreiben des Gemeindekirchenrats haben viele für das neue Dach der Friedenskirche gespendet. Schließlich konnten wir es erneuern, jetzt regnet es nicht mehr durch.“ Seitdem ist die am 2. April 1911 eingeweihte Jugendstilkirche des Architekten Georg Büttner mit der historischen Schuke-Orgel und dem liebevoll verzierten Innenraum für viele Veranstaltungen gefragt. „Wir hatten Gospelkonzerte, die Wildauer Zupfmusikanten treten bei uns auf und die Kindergartenkinder erfreuen sich an Märchenspielen“, berichtet Pfarrerin Cornelia Mix.
Weitere Höhepunkte sind Auftritte vom Gemischten Chor aus Königs Wusterhausen, oder Vorstellungen der Musikschule. Für 2010 stehen als Veranstaltungen ein Orgelkonzert am Karsamstag, 3. April um 21 Uhr und am 5. September 2010 um 19 Uhr mit Christian Finke sowie am 26. September 2010 um 19 Uhr ein Konzert des Paul-Robeson-Chors fest. Das traditionelle Orgelkonzert zu Silvester mit Sektempfang bei freiem Eintritt beginnt am 31.12.2010 um 21.30 Uhr.
Infos:
Tel. 0 33 75/50 11 04
www.friedenskirche-wildau.de
mix0219.tif
kirche5091_1.tif
dii.gif