Stand März 2010
Geheimnis um Stars
In Wildau treffen sich neuerdings die Mega-Stars der Pop-Geschichte. Treffpunkt ist eine liebevoll renovierte Wohnung in der historischen Schwartzkopff-Siedlung. Es handelt sich um das unauffällige Haus genau gegenüber dem Rathaus!  
Doch nicht einmal Bürgermeister Dr. Uwe Malich, der seinen Heimatort Wildau wie seine eigene Westentasche kennt, hat bisher bemerkt, welch ein Starrummel sich genau gegenüber seinem Büro in bester Sichtweite von seinem Fenster abspielt. Dabei geben sich hier Tina Turner, Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer mehrmals täglich die Klinke in die Hand. Und dann wieder kommen hier sogar Stars, die man gar nicht mehr unter den Lebenden einreiht, wie der legendäre Louis Armstrong oder Michael Jackson, aus der Haustüre.
Wer kann diese geheimnisvollen Vorgänge erklären? Der richtige Mann dafür ist Holger Kunow, denn in der gemeinsamen Wohnung von ihm und der Krankenschwester Evelyn Schramm spielen sich diese ungewöhnlichen Vorgänge ab.
Mit Freibier in den USA
Kunow stammt aus dem schönen Müritz-Ort Waren und lässt sich gerne in die geheimnisvollen Karten blicken und zeigt wie er seine Wahlheimat Wildau und die Umgebung verblüfft. Denn Holger Kunow ist sie alle, von Tina Turner bis Louis Armstrong! Der Rockmusiker, der mit dem Duo „Freibier“ bis in die USA Erfolge feiern konnte, erkannte bei einer Fahrt im Auto, dass er viel mehr als seine eigenen Songs zu Gehör bringen kann. Mittlerweile schlüpft Holger Kunow im Abstand von wenigen Minuten in so unterschiedliche Rollen wie in die von Tina Turner oder eben Herbert Grönemeyer. Dabei ist der Wildauer auf der Bühne völlig auf sich gestellt, denn er macht seine Show ganz alleine. Im Bruchteil von Augenblicken wird vor den Augen des Publikums aus einem zerknitterten Udo Lindenberg eine erotische Tina Turner.
Echt mit Mikro
Mit eigener Ton- und Lichtanlage ist der vielstimmige Ausnahmekünstler in der Lage,
eine private Party durch einen Wohnzimmer-Auftritt zu beleben oder vor 5000 Zuschauern zu überzeugen. „Die Leute können es oftmals nicht glauben, dass ich so viele unterschiedliche Künstler absolut täuschend echt imitieren kann. Die denken, weil ich dabei ein Mikrofon verwende, kommt der Sound vom Band. Doch ich singe immer live,
allerdings eben nur in ‚normaler‘ Lautstärke, so dass ich meinen Gesang verstärken muss. Aber wer hat schon mal die großen Stars ohne Mikro erlebt? Niemand wird sich erinnern, Michael Jackson ganz alleine ohne Technik erlebt zu haben!“
Band mit „echten” Stars
Holger Kunow „ist“ aber nicht nur Weltstar, er bringt zusätzlich manch andere Stars nach Wildau. Denn neben seinen Solo-Auftritten konnte man ihn mit der Band „Die Wildauer“ erleben. Nun ist Kunowzusammen mit Bernd Müller, dem langjährigen Geiger in der Begleitband von Nina Hagen, live zu erleben.
Seine weitere Spezialität ist Musikunterricht für Senioren in der Musikschule Seeliger: „Meine älteste Kursteilnehmerin ist eine 81-jährige Wildauerin.“
 Infos:
www.kunow.de
Tel. 01 77/ 6 78 08 26
wildauer0044.tif
wdUdo11.tif
wd  Udo-LaraCroft.tif
wd  ElvDuo2.tif
wd_2069.tiff
dii.gif