Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

Katja Ruback bietet osteo­pathische Behandlungen für Patienten in jedem Lebensalter.

Praxis für Osteopathie (1. OG)
Katja Ruback
Adresse:Bahnhofsplatz 3, 15745 Wildau
Telefon:01 57/52 00 66 82
Website:www.katjaruback.de

Osteopathiepraxis am Bahnhof Wildau

Stand: März 2017

Osteopathie ist eine mit den Händen durch­geführte ganzheitliche Heilmethode, die in der Lage ist, Bewegungs- und Funktionsstörungen des menschlichen Körpers zu erkennen und zu behandeln, obwohl sie der Patient oft als Beschwerden mit völlig anderen Symptomen wahrnimmt.

Katja Ruback ist gelernte Physiotherapeutin und absolvierte ein vierjähriges berufsbegleitendes Osteopathie­studium. Die gebürtige Königs Wusterhausenerin arbeitet seit zwei Jahren in Wildau und hat seit Anfang 2015, inzwischen ausschließlich in Wildau, eine eigene Praxis am Bahnhofsplatz 3. Sie hilft bei akuten Beschwerden, chronischen Schmerzzuständen oder stressigen Lebenssituationen, wenn der Körper mit Symptomen wie Rückenschmerzen, Verdauungs­problemen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Ohrgeräuschen, hartnäckigen Verspannungen, Blockaden, Gelenkschmerzen, wiederkehrenden Blasenentzündungen oder vermehrtem Schwitzen reagiert. Dies wird inzwischen von sehr vielen gesetzlichen Kassen bezuschusst oder über die private Heilpraktikerzusatzversicherung abgerechnet. Katja Ruback berät gern über Behandlung und Kostenübernahme.