Dies ist ein Archiv-Eintrag aus dem Jahre 2017!

Das ZAL-BB qualifiziert genau auf die Bedürfnisse der Unternehmen.

ZAL-Berlin-Brandenburg GmbH, Bildungsstätte Wildau
Ronald Person
Adresse:Schwartzkopffstr. 11 (Halle 29), 15745 Wildau
Telefon:0 33 75/21 23 21
Website:www.zal-bb.de

Konzept gegen Fachkräftemangel

Stand: März 2017

Die Wirtschaft boomt, die Beschäftigung hat ein Rekordniveau erreicht. Die Folge ist, dass es für viele Unternehmen immer schwieriger wird, die benötigten Fachkräfte zu bekommen.

„Schon vor zehn Jahren, als die Firmen noch massenhaft Bewerbungen auf freie Stellen bekamen, haben wir darauf hingewiesen, dass ein Fachkräftemangel bevorsteht. Heute suchen selbst renommierte Unternehmen händeringend nach neuen Mitarbeitern“, so Ronald Person. Er ist Geschäftsführer des ZAL-BB, einem renommierten und langjährig erfahrenen Bildungsträger, der in der Region mit vielen aufstrebenden Unternehmen fest verwurzelt ist.

Gefragter Partner
Mit seinen Standorten in Wildau, Berlin und Königs Wusterhausen und seinem Angebot an beruflicher Fortbildung und Jobvermittlung ist das ZAL-BB mehr denn je gefragter Ansprechpartner für Industrie und Gewerbe, für Firmen aller Größen. Dazu gehören die Wildauer Kurbelwelle oder AneCom AeroTest ebenso wie kleinere Handwerksbetriebe. Sie bekommen neue Mitarbeiter, die durch das Zusammensetzen spezieller Programmbausteine punktgenau nach den ganz konkreten Firmenanforderungen qualifiziert werden.

Neue berufliche Chancen
Wer einen Job auf dem ersten Arbeitsmarkt oder eine neue berufliche Herausforderung sucht, bekommt im ZAL-BB das nötige fachliche Rüstzeug und eine gute Jobperspektive, da viele Unternehmen schon auf die Teilnehmer warten. Die Qualifizierungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Metall und Elektro, CNC-Bearbeitung und Schweißen, Handel und Logistik, Sanitär, Heizung und Klima sowie dem kaufmännischen Bereich. Das ZAL-BB hilft mit Arbeitsvermittlung bei der Stellensuche und bietet bei Bedarf eine Bildungs- beratung, bei der man gebündelte Informationen zu Aus- und Weiterbildung erhält.