Stand April 2010
Rekordreife Wespen-Taille
Einkaufen ist für eine junge Zeuthenerin oft ein ziemliches Problem. Denn sie ist so schlank, dass es oft schwer ist, was passendes zu finden. Nun macht sie aus der „Not“ eine Tugend: Sie stellt sich als Model zur Verfügung und hat mittlerweile Anfragen aus ganz Deutschland.
Ioana Spangenberg ist mit ihrer Wespentaille von nur 50 Zentimetern ein „Wunder der Natur“. Dabei ist ihre große Leidenschaft kochen – und Essen. „Ich probiere immer wieder neue Gerichte aus“, strahlt die 28-Jährige. Ehemann Jan Spangenberg bestätigt das: „Sie kocht absolut klasse!“
Trotz der Freude am Essen ist die Zeuthenerin ungewöhnlich schlank und mit 1,70 „zu klein für die üblichen Anforderungen an ein Model.“
Dennoch wagte die gelernte Schneiderin den Schritt vor die Kameras. „Ihre Taille ist weltweit etwas besonders. Ioana ist wahrscheinlich das einzige Model mit derart ungewöhnlichen Maßen“, ist Jan Spangenberg sichtlich stolz.
Der 43-jährige Immobilienkaufmann managt seine Frau „Besonders erfolgreich ist sie im Korsett und in Latexbekleidung“, hat das Paar mittlerweile herausgefunden. Ihre Fotos im Internet haben nun zu einem so großen Interesse der Fachwelt geführt, dass Ioana Spangenberg bereits heute stark ausgebucht ist. Sie ist in Studios in ganz Deutschland und mittlerweile sogar in der Schweiz unterwegs. „Die Fotografen loben immer wieder ihre Natürlichkeit, dass sie sich perfekt bewegt und immer gut aufgelegt ist“, berichtet Jan Spangenberg. Seine ungewöhnliche Frau fühlt sich trotz des steigenden Interesses nicht als Star: „Es macht mir einfach Spaß, mich vor der Kamera zu bewegen.“
Infos:
Tel. 01 70/5 21 35 78
www.14model.de/fotomodel_ioanas-u23957.html 
zeuthen0162.tif
mod IMGP5231.tif
Job_0813-3.tif
modSDIM2244.tif
dii.gif